"CSI: Vegas": Trailer, Stars und Inhalt der neuen TV-Serie

·Lesedauer: 4 Min.

Der Erfolg von "CSI: Crime Scene Investigation" sorgte in den 2000er Jahren für einen wahren TV-Boom an Krimi-Serien, in deren Mittelpunkt die forensische Arbeit der Ermittelnden steht. 21 Jahre nach der Premiere der Original-Serie mit William Petersen und Co. folgt nun mit "CSI: Vegas" eine Fortsetzung in Form einer Mini-Serie - und einige Stars der Reihe sind auch wieder an Bord.

Wie der Titel bereits andeutet, spielt sich das Geschehen von
Wie der Titel bereits andeutet, spielt sich das Geschehen von "CSI: Vegas" in der US-Stadt Las Vegas ab. (Symbolbild: Getty)

Fans der Krimi-Serie, die unter dem Titel "CSI: Den Tätern auf der Spur" auch in Deutschland erfolgreich lief (und nach wie vor auf RTL und VOX wiederholt wird), können sich auf ein Wiedersehen mit William Petersen als Gil Grissom, Jorja Fox als Sara Sidle und Paul Guilfoyle als Jim Brass freuen. Doch was erwartet sie inhaltlich in der zehn Episoden umfassenden TV-Fortsetzung?

Darum geht es in der neuen TV-Serie "CSI: Vegas"

Als der einstige LVPD-Captain Jim Brass (Paul Guilfoyle) in seinem eigenen Zuhause angegriffen wird, rollt das Kriminallabor einen seiner alten Fälle wieder auf. Das Labor-Team wird inzwischen von Maxine "Max" Roby (Paula Newsome) angeführt. Doch Brass wendet sich nach dem Vorfall an eine ehemalige Kollegin: Sara Sidle (Jorja Fox). Gemeinsam mit Gil Grissom (William Petersen) nimmt sie die Ermittlungen auf.

Weitere Eindrücke von der Handlung vermittelt der Trailer zu "CSI: Vegas"

"Was machen wir jetzt?", fragt Jim Brass im Trailer zu "CSI: Vegas". "Was wir immer tun", antwortet Gil Grissom. "Wir folgen der Beweisspur."

Welche Stars spielen bei "CSI: Vegas" noch mit?

Neben der Rückkehr von William Petersen als Gil Grissom, Jorja Fox als Sara Sidle und Paul Guilfoyle als Jim Brass können Fans auf eine Reihe neuer Gesichter bei der Spurensicherung gespannt sein. Neben Paula Newsome als Maxine Roby gehören folgende Stars zum Hauptcast:

  • Matt Lauria als Joshua "Josh" Folsom

  • Mandeep Dhillon als Allie Rajan

  • Mel Rodriguez als Dr. Hugo Ramirez

Wer ist der Showrunner von "CSI: Vegas"?

Als Showrunner, also kreativer Kopf der neuen "CSI"-Serie, zeichnet Jason Tracey verantwortlich. Der Autor und ausführende Produzent, der in die Fußstapfen von "CSI"-Schöpfer Anthony E. Zuiker tritt, hat sich zuvor einen Namen als Drehbuchautor von TV-Serien wie "Elementary", "Burn Notice", "Justice" und "Cold Case" gemacht.

Wie viele "CSI"-Serien gibt es jetzt?

"CSI: Vegas" ist inzwischen die fünfte Serie im "CSI"-Franchise. Zuvor gab es neben der Original-Serie drei Spin-offs, die jeweils in einer anderen Stadt spielten bzw. einen anderen Schwerpunkt bei den Ermittlungen legten. Was auffällt: Die Serien wurden immer kurzlebiger. Das mag vermutlich auch daran liegen, dass sich der Fokus auf die forensische Arbeit in Krimi-Serien im Laufe der Jahre zunehmend abnutzte. Zumal die Serie "CSI" mit ihrer Prämisse zahlreiche andere TV-Serien beeinflusste, darunter Krimi-Hits wie "NCIS", "NCIS: Los Angeles", "NCIS: New Orleans", "NCIS: Hawaiʻi", "Bones – Die Knochenjägerin" und "Dexter".

Lesen Sie auch: Mark Harmon verlässt "Navy CIS"

Die vorhergehenden "CSI"-Serien im Überblick:

  • "CSI: Crime Scene Investigation" (Seasons: 15, Episoden: 337, Original-US-Ausstrahlung im TV: 2000 bis 2015 - zunächst mit William Petersen als Dr. Gilbert "Gil" Grissom als Hauptdarsteller, ab Staffel 9 mit Laurence Fishburne als Dr. Raymond Langston und ab Staffel 12 mit Ted Danson als Diebenkorn "D. B." Russell an vorderster Front)

  • "CSI: Miami" (Seasons: 10, Episoden: 232, von 2002 bis 2012 mit David Caruso als Horatio Caine als Hauptdarsteller)

  • "CSI: NY" (Seasons: 9, Episoden: 197, von 2004 bis 2013 mit Gary Sinise als Mac Taylor als Hauptdarsteller)

  • "CSI: Cyber" (Seasons: 2, Episoden: 31, von 2015 bis 2016 mit Patricia Arquette als Dr. Avery Ryan als Hauptdarstellerin)

Wann und wo läuft die neue TV-Serie "CSI: Vegas" im deutschen Fernsehen?

In den USA läuft "CSI: Vegas" seit dem 6. Oktober 2021 auf dem Sender CBS. Ob und wann die Serie im deutschen TV oder auf einem Streaming-Anbieter wie Netflix oder Amazon Prime laufen wird, steht derzeit nicht fest. Da die Vorgänger-Serien aus dem "CSI"-Franchise auf RTL und VOX liefen bzw. nach wie vor wiederholt werden, wäre es jedoch nicht allzu überraschend, wenn man künftig auch "CSI: Vegas" auf RTL oder VOX zu sehen bekommt.

Im Video: Serien-Gagen 2021: So viel verdienen die teuersten Hauptdarsteller pro Folge

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.