Werbung

Dänischer Palast veröffentlicht offizielles Porträt der Königsfamilie

Das Königspaar Frederik X. und Mary umgeben von seinen vier Kindern Prinzessin Isabella, Kronprinz Christian, Prinz Vincent und Prinzessin Josephine (v.l.n.r.). (Bild: © Dennis Stenild, Kongehuset)
Das Königspaar Frederik X. und Mary umgeben von seinen vier Kindern Prinzessin Isabella, Kronprinz Christian, Prinz Vincent und Prinzessin Josephine (v.l.n.r.). (Bild: © Dennis Stenild, Kongehuset)

Vergangene Woche ging in Dänemark eine Ära zu Ende: Nach 52 Jahren auf dem Thron trat Margrethe II. (83) am 14. Januar als Königin zurück. Aus Kronprinz Frederik (55) wurde noch am selben Tag König Frederik X. Das erste offizielle Familienporträt des neuen Königspaares nebst den vier Kindern, das direkt nach der Proklamation im Thronsaal von Schloss Christiansborg entstanden war, wurde nun vom Palast veröffentlicht.

Darauf zu sehen: König Frederik X. in prunkvoller Uniform, daneben seine Königin Mary (51) im eleganten weißen Kleid. Neben ihrem Vater stehen der hochgewachsene Kronprinz Christian (18) sowie Prinzessin Isabella (16), die älteste Tochter des Königspaares. An der Seite ihrer Mutter befinden sich derweil die Zwillinge Prinz Vincent und Prinzessin Josephine (beide 13).

Neuer König, neues Monogramm

Das erste offizielle Porträt von König Frederik X. hatte der offizielle Instagram-Account des dänischen Königshauses indessen bereits am Tag der Krönung veröffentlicht. Es zeigt Frederik kurz vor der Abfahrt von Schloss Amalienborg zu Schloss Christiansborg, wo Königin Margrethe II. am vergangenen Sonntag ihre Abdankungserklärung unterschrieben hatte.

Zudem veröffentlichte das Königshaus Frederiks offizielles Monogramm. Es besteht aus zwei gespiegelten Fs, zwischen denen sich die römische Zahl X (zehn) befindet, sowie die königliche Krone. Der Palast gab bekannt, dass das Emblem zukünftig an mehreren Orten das Monogramm von Königin Margrethe ersetzen soll und unter anderem auf königlichen Schriften zu sehen sein wird.