Werbung

Darmstadt hat Punkte dringend nötig

Darmstadt hat Punkte dringend nötig
Darmstadt hat Punkte dringend nötig

Die Eintracht will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei Darmstadt punkten. Der SV Darmstadt 98 musste sich am letzten Spieltag gegen Borussia Dortmund mit 0:3 geschlagen geben. Letzte Woche siegte Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig mit 1:0. Damit liegt Frankfurt mit 27 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel der beiden Kontrahenten hatte die Eintracht ein Tor mehr erzielt und mit dem 1:0 so das bessere Ende für sich.

44 Gegentreffer musste Darmstadt im Verlauf dieser Saison bereits hinnehmen – kein Team kassierte mehr. Mit nur zehn Zählern auf der Habenseite zieren die Gastgeber das Tabellenende der Bundesliga. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem des SV Darmstadt 98 zu sein, wie die Kartenbilanz (45-0-4) der vorangegangenen Spiele zeigt. Die bisherige Ausbeute von Darmstadt: zwei Siege, vier Unentschieden und elf Niederlagen. Der SV Darmstadt 98 entschied kein einziges der letzten zehn Spiele für sich.

Das bisherige Abschneiden von Frankfurt: sieben Siege, sechs Punkteteilungen und vier Misserfolge. Die Gäste erfüllten zuletzt die Erwartungen und verbuchten aus den jüngsten fünf Partien neun Zähler.

Formstärke und Tabellenposition sprechen für Eintracht Frankfurt. Darmstadt bleibt die Rolle des Herausforderers.