Werbung

David Gail: Tot mit 58

David Gail credit:Bang Showbiz
David Gail credit:Bang Showbiz

David Gail ist tot.

Der Schauspieler, der vor allem für seine Rolle als Dr. Joe Scanlon in mehr als 200 Episoden des ‚General Hospital‘-Spin-offs ‚Port Charles‘ bekannt war, ist im Alter von 58 Jahren verstorben. Die Todesursache ist derzeit nicht bekannt. Davids Schwester Katie Colmenares gab die Neuigkeiten am Freitag (19. Januar) auf Instagram bekannt und zollte ihrem „Verbündeten“ und „besten Freund“ Tribut.

Zu einem Foto, auf dem sie sich umarmen, schrieb sie: „Es gab kaum einen Tag in meinem Leben, an dem du nicht an meiner Seite warst, immer mein Verbündeter, immer mein bester Freund, bereit, dich allem und jedem mit mir zu stellen. Die Bären werden nie mehr dieselben sein, aber ich werde dich jeden Tag so fest in meinem Herzen halten, du wunderschöner, liebevoller, erstaunlicher, wilder Mensch. Ich werde dich jede Sekunde eines jeden Tages vermissen, für immer. Es wird nie wieder einen anderen geben.“

Die Nachricht wurde öffentlich, als Pete Ferreiro, der Moderator und Produzent des Podcasts ‚Beverly Hills 90210 Show‘, einige Clips von Davids Auftritten in seiner Sendung hochlud. Darin sprach der Star auch über seine Zeit bei der Serie, in der er Stuart Carson spielte, den Verlobten von Brenda Walsh, die von Shannen Doherty gespielt wurde. Auf dem Account des Podcasts hieß es: „In Gedenken an David Gail. Hier sind ein paar Geschichten, die er geteilt hat, als er beim Podcast zu Gast war.“ Pete erinnerte sich in einem Kommentar zu Katies Instagram-Post an den Schauspieler als „freundlichen Menschen“. Er fügte hinzu: „Er war voller Leben und unglaublicher Geschichten. Ich bin dankbar, dass ich ihn kennenlernen durfte. Ich bin so traurig über deinen Verlust und den Verlust der Welt. Er war ein Geschenk für uns alle.“ Zu Davids weiteren Rollen gehörte die Rolle des Dean Collins in der kurzlebigen Dramaserie ‚Savannah‘ sowie Rollen in Serien wie ‚E.R.‘, ‚Bending All the Rules‘, ‚Perfect Opposites‘ und ‚JAG‘. Zuletzt war er in ‚Blacksad: Under the Skin‘ zu sehen, einem Abenteuerspiel für verschiedene Konsolen, in dem er der Figur des Sam seine Stimme lieh.