Werbung

Davos: Proteste gegen Banken und Konzerne

Auch in diesem Jahr gibt es beim Weltwirtschaftsforum in Davos Proteste. Rund 350 Personen machten sich unter dem Motto "Brich die Macht der Banken und Konzerne" auf den Weg von Küblis nach Davos, um etwa für Klimagerechtigkeit zu demonstrieren.

Medienberichten zufolge blockierten die Demonstrierenden am Sonntag für rund eine Stunde die Hauptstraße in der Nähe von Davos. Dadurch staute sich der Verkehr auf eine Länge von mehr als 18 Kilometern.