Werbung

Dick Van Dyke: So süß schwärmt er von seiner Frau

Arlene Silver und Dick Van Dyke haben am 29. Februar 2012 geheiratet. (Bild: Kathy Hutchins/Shutterstock.com)
Arlene Silver und Dick Van Dyke haben am 29. Februar 2012 geheiratet. (Bild: Kathy Hutchins/Shutterstock.com)

Schauspiellegende Dick Van Dyke wird am 13. Dezember stolze 98 Jahre alt - und ist verliebt wie ein Teenager. Kurz vor seinem Geburtstag wurde ein Video veröffentlicht, in dem er seiner Frau Arlene Silver (52) ein bezauberndes Kompliment machte.

Er bewundert ihr Aussehen

Das Paar, das seit Februar 2012 verheiratet ist, nahm an der Aufzeichnung des CBS-Spezials "Dick Van Dyke 98 Years of Magic" teil. Die Sendung soll zu Ehren des legendären "Mary Poppins"-Stars am 21. Dezember ausgestrahlt werden. In einem auf Instagram geteilten Video lächelte Van Dyke seine glamourös gekleidete Frau an und lobte sie: "Du siehst aus wie ein Filmstar." Den süßen Moment in der Umkleidekabine hielt Fotografin Laura Johansen fest und lud die Szene hoch. "Das tut sie wirklich, nicht wahr?", bekräftigte Van Dyke, als ihn Silver in ihrem dunkelblauen Kleid mit Umhang anlächelte. "Ich habe sie zuerst gesehen!", fügte der Schauspieler dann noch scherzhaft hinzu.

Für seine Ehrensendung wagt er ein Tänzchen

Das Paar lernte sich 2006 bei den SAG Awards kennen, wo sie als Maskenbildnerin arbeitete. Sie unterstützte ihn nach dem Tod seiner langjährigen Liebe Michelle Triola, die 2009 an Lungenkrebs starb, und verliebte sich in ihn. Die 46 Jahre Altersunterschied scheinen bei dem Paar kein Thema zu sein. Van Dyke ist aber auch immer noch erstaunlich fit: Ein weiteres aktuelles Video zeigt, wie er hinter der Bühne eine schnelle Tanznummer aufführt, wobei er seinen Spazierstock als Requisite benutzte. "Mach einfach weiter", lautete die Überschrift dazu. "Dicks Geheimnisse für ein gutes Leben: Positivität, nicht seitwärts die Treppe hinuntergehen und einfach in Bewegung bleiben!"

Dass ihm eine Geburtstagssendung gewidmet wird, freut den Star: "Ich habe 1955 bei CBS unter Vertrag angefangen, mit der CBS-Morgenshow, dann mit der Dick Van Dyke Show und Diagnosis Murder", erinnerte er in einer Erklärung über die bevorstehende Sondersendung. "Ich bin seit fast 70 Jahren Teil der CBS-Familie und könnte nicht stolzer sein. Ich fühle mich unglaublich geehrt, dass CBS ein Special zu meinem 98. Geburtstag veranstalten wird." Dann fügte er noch hinzu: "Ich kann es kaum erwarten, Teil der Show zu sein!"