Die Golden Globes 2023: Alle Gewinner und die größten Momente

Sie sind wieder da: die Golden Globes! Die Preisverleihung wird in diesem Jahr wieder im Fernsehen ausgestrahlt, nachdem Skandale die Hollywood Foreign Press Association veranlasst haben, die Show 2022 nicht im Fernsehen zu zeigen. Zuvor hatten viele Stars und Studios gesagt, sie würden die Show aufgrund der Anschuldigungen gegen die HFPA boykottieren. Dazu gehörten unter anderem ein Mangel an Vielfalt und angeblich unethische Geschäftspraktiken.

Die wichtigsten Momente und Highlights:

  • Australier können die Sendung live bei Stan sehen. Die Übertragung vom roten Teppich beginnt um 11 Uhr australischer Zeit und die Show startet um 12.

  • Die dreistündige Show wird von dem Komiker Jerrod Carmichael moderiert.

  • Die Australier Hugh Jackman, Cate Blanchett, Margot Robbie, Elizabeth Debicki und Baz Luhrmann sind nominiert.

  • Margot Robbie liegt auf dem roten Teppich vorn in einem durchsichtigen rosa Kleid.

  • Die sozialen Medien reagieren auf den Eröffnungsmonolog des Moderators Jerrod Carmichael, der „cringe" ist.

  • Angela Bassett zollt dem verstorbenen Chadwick Boseman Tribut.

  • Michelle Yeoh erhält Applaus, weil sie einem Pianisten sagt, er solle „ruhig sein".

  • Die Fans applaudieren Austin Butler für seinen Elvis-Sieg.

  • Jerrod Carmichael wird wegen mehrerer „geschmackloser" Witze kritisiert.

  • Eddie Murphy bezieht sich auf Will Smiths berüchtigte Ohrfeige bei der Oscarverleihung 2022.

Wer wir deiner Meinung nach gewinnen?

LIVE-UPDATES

  • Yahoo

Die Gewinner bei den Filmen und TV-Serien

Bester Film – Musical oder Komödie
Babylon – Rausch der Ekstase
The Banshees of Inisherin - GEWINNER
Everything Everywhere All at Once
Glass Onion: A Knives Out Mystery
Triangle of Sadness

Bester Film – Drama
Avatar: The Way of Water
Elvis
Die Fabelmans - GEWINNER
Tár
Top Gun: Maverick

Beste Serie – Drama
Better Call Saul
The Crown
House of the Dragon - GEWINNER
Ozark
Severance

Beste Miniserie oder TV-Film

Black Bird
Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer
Pam and Tommy
The Dropout
The White Lotus - GEWINNER

Beste Serie – Musical oder Komödie
Abbott Elementary - GEWINNER

The Bear
Hacks
Only Murders in the Building
Wednesday

Bester Animationsfilm
Guillermo del Toros Pinocchio - GEWINNER
Inu-Oh
Marcel the Shell With Shoes On
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Rot

Bester fremdsprachiger Film
RRR (Indien)
Im Westen nichts Neues (Deutschland)
Argentina, 1985 (Argentinien) - GEWINNER
Close (Belgien)
Die Frau im Nebel (Südkorea)

Beste Regie
James Cameron, Avatar: The Way of Water
Daniel Kwan und Daniel Scheinert, Everything Everywhere All at Once
Baz Luhrmann, Elvis
Martin McDonagh, The Banshees of Inisherin
Steven Spielberg, DieFabelmans - GEWINNER

  • Vor 7 Stunden

Yahoo

Und das war’s! Eine Show mit Lachern, Tränen und einigen „cringe” Momenten. Danke, dass du bei den Golden Globes 2023 dabei warst.

  • Vor 8 Stunden

Yahoo

Eddie Murphy bezieht sich in seiner Dankesrede auf Will Smiths berüchtigte Ohrfeige

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Als Eddie Murphy den Cecil B. DeMille-Preis entgegennahm, beendete er seine Rede mit einer Anspielung auf Will Smiths berüchtigte Ohrfeige und forderte das Publikum auf, „den Namen von Will Smiths Frau nicht in den verdammten Mund zu nehmen!"

Die Twitter-Nutzer waren über diesen Moment geteilter Meinung:

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 8 Stunden

Yahoo

Die Zuschauer warensprachlos über die „geschmacklose" Whitney-Houston-Bemerkung des Moderators

Jerrod Carmichael hat die Zuschauer wieder einmal schockiert, als er einen „geschmacklosen" Witz über die Tatsache machte, dass das Beverly Hills Hotel, in dem die Preisverleihungsshow stattfindet, derselbe Ort ist, an dem die Ikone Whitney Houston starb.

„Wir stehen unter Zeitdruck, aber sie wollten, dass ich den Veranstaltungsort nenne, in dem wir sind", begann er. „Wir sind hier in dem Hotel, in dem Whitney Houston gestorben ist, dem Beverly Hilton, das ist also sehr aufregend."

Die Zuschauer waren empört über den Witz und viele teilten ihre Meinung auf Twitter mit:

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • 8 hours ago

Yahoo

Pianistin der Golden Globes wehrt sich gegen Social-Media-Trolle

Chloe Flower, die Pianistin, die bei den Golden Globes spielt, hat sich auf Twitter gegen Social-Media-Trolle gewehrt, die glauben, dass sie die Dankesreden der Gewinner mit Musik unterlegt.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 9 Stunden

Yahoo

Jerrod Carmichael wegen Scientology-Witz in der Kritik

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Moderator Jerrod Carmichael verblüffte das Publikum, als er mit drei Golden Globes auf die Bühne kam, und auf die Auszeichnungen anspielte, die Tom Cruise nach den HFPA-Skandalen zurückgegeben hatte.

„Ich habe einen Vorschlag – ich denke, wir könnten diese drei Dinger gegen die sichere Rückkehr von Shelly Miscavige eintauschen", sagte er und bezog sich dabei auf die vermisste Ehefrau von Scientology-Chef und Toms Freund David Miscavige. Der Witz wurde vom Publikum nicht mit Lachern bedacht, und User der sozialen Medien haben sich auf Twitter über den Komiker beschwert.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 9 Stunden

Yahoo

Die Fans feiern Austin Butlers Auszeichnung

Die Fans haben in den sozialen Medien Austin Butlers Auszeichnung für den besten Schauspieler für seine Rolle in Elvis gefeiert.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 9 Stunden

Yahoo

Michelle Yeohs unhöfliche Rede spaltet die Zuschauer

Michelle Yeoh nimmt ihren Golden Globe entgegen. Foto: Getty
Michelle Yeoh nimmt ihren Golden Globe entgegen. Foto: Getty

Michelle Yeohs Rede für die Auszeichnung als beste Schauspielerin in einem Musical oder einer Komödie für Everything Everywhere All At Once wurde von den Fans mit Beifall und Kritik bedacht, nachdem sie der Person, die ihre Rede mit Musik unterlegte, gesagt hatte, sie solle „ruhig sein".

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 10 Stunden

Yahoo

Hauptdarsteller*innen

Bester Hauptdarsteller in einem Drama

Austin Butler, Elvis - GEWINNER
Brendan Fraser, The Whale
Hugh Jackman, The Son
Bill Nighy, Living
Jeremy Pope, The Inspection

Beste Hauptdarstellerin - Drama

Cate Blanchett, Tár - GEWINNERIN
Olivia Colman, Empire of Light
Viola Davis, The Woman King
Ana de Armas, Blonde
Michelle Williams, DieFabelmans

Bester Serien-Hauptdarsteller – Musical oder Komödie
Donald Glover, Atlanta
Bill Hader, Barry
Steve Martin, Only Murders in the Building
Martin Short, Only Murders in the Building
Jeremy Allen White, The Bear - GEWINNER

Beste Serien-Hauptdarstellerin – Musical oder Komödie

Quinta Brunson, Abbott Elementary - GEWINNERIN
Kaley Cuoco, The Flight Attendant
Selena Gomez, Only Murders in the Building
Jenna Ortega, Wednesday
Jean Smart, Hacks

Bester Hauptdarsteller – Musical oder Komödie
Diego Calva, Babylon – Rausch der Ekstase
Daniel Craig, Glass Onion: A Knives Out Mystery
Adam Driver, Weißes Rauschen
Colin Farrell, The Banshees of Inisherin - GEWINNER
Ralph Fiennes, The Menu

Beste Hauptdarstellerin - Musical oder Komödie
Margot Robbie, Babylon – Rausch der Ekstase
Anya Taylor-Joy, The Menu
Emma Thompson, Meine Stunden mit Leo

Lesley Manville, Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Michelle Yeoh, Everything Everywhere All at Once - GEWINNERIN

Beste Serien-Hauptdarstellerin – Drama
Emma D’Arcy, House of the Dragon
Laura Linney, Ozark
Imelda Staunton, The Crown
Hilary Swank, Alaska Daily
Zendaya, Euphoria - GEWINNERIN

Beste Hauptdarstellerin – Miniserie oder TV-Film
Jessica Chastain, George and Tammy
Julia Garner, Inventing Anna
Lily James, Pam and Tommy
Julia Roberts, Gaslit
Amanda Seyfried, The Dropout - GEWINNERIN

Bester Hauptdarsteller – Miniserie oder TV-Film

Taron Egerton, Black Bird
Colin Firth, The Staircase
Andrew Garfield, Mord im Auftrag Gottes
Evan Peters, Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer - GEWINNER
Sebastian Stan, Pam and Tommy

Bester Serien-Hauptdarsteller – Drama

Jeff Bridges, The Old Man
Kevin Costner, Yellowstone - GEWINNER
Diego Luna, Andor
Bob Odenkirk, Better Call Saul
Adam Scott, Severance

  • Vor 10 Stunden

Yahoo

Angela Basset zollt ihrem verstorbenen Black Panther-Kollegen Chadwick Boseman Tribut

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 10 Stunden

Yahoo

Nebendarsteller*innen

Bester Nebendarsteller – Film

Brendan Gleeson, The Banshees of Inisherin

Ke Huy Quan, Everything Everywhere All at Once - GEWINNER

Barry Keoghan, The Banshees of Inisherin

Brad Pitt, Babylon – Rausch der Ekstase

Eddie Redmayne, The Good Nurse

Beste Nebendarstellerin – Film

Angela Bassett, Black Panther: Wakanda Forever - GEWINNERIN

Kerry Condon, The Banshees of Inisherin

Jamie Lee Curtis, Everything Everywhere All at Once

Dolly De Leon, Triangle of Sadness

Carey Mulligan, She Said

Bester Nebendarsteller – Serie
John Lithgow, The Old Man
Jonathan Pryce, The Crown
John Turturro, Severance
Tyler James Williams, Abbott Elementary - GEWINNER
Henry Winkler, Barry

Beste Nebendarstellerin – Serie
Elizabeth Debicki, The Crown
Hannah Einbinder, Hacks
Julia Garner, Ozark - GEWINNERIN
Janelle James, Abbott Elementary
Sheryl Lee Ralph, Abbott Elementary

Bester Nebendarsteller – Miniserie oder TV-Film

F. Murray Abraham, The White Lotus
Domhnall Gleeson, The Patient
Paul Walter Hauser, Black Bird - GEWINNER
Richard Jenkins, Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer
Seth Rogen, Pam and Tommy

Beste Nebendarstellerin – Miniserie oder TV-Film
Jennifer Coolidge, The White Lotus - GEWINNERIN
Claire Danes, Fleishman Is in Trouble
Daisy Edgar-Jones, Mord im Auftrag Gottes

Niecy Nash-Betts, Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer

Aubrey Plaza, The White Lotus

  • Vor 10 Stunden

Yahoo

Social Media-Reaktionen auf Jerrod Carmichaels Eröffnungsmonolog: „Cringe“

Jerrod Carmichael hält seinen Monolog. Foto: Getty
Jerrod Carmichael hält seinen Monolog. Foto: Getty

Jerrod Carmichael überraschte die Zuschauer, indem er die Show mit den Worten begann: „Ich bin hier, weil ich Schwarz bin", und erklärte damit den Skandal um die HFPA.

Er erzählte scherzhaft, wie ihm der Job angeboten wurde und sagte: „In der einen Minute machst du zu Hause Minztee, in der nächsten wirst du eingeladen, das Schwarze Gesicht einer umkämpften weißen Organisation zu sein.

Die Zuschauer teilten in den sozialen Medien ihre gemischten Gefühle mit:

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 11 Stunden

Yahoo

Selena Gomes posiert mit jüngerer Schwester auf dem roten Teppich

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 11 Stunden

Yahoo

Margot Robbie begeistert in Pink

Margot Robbie begeistert auf dem roten Teppich. Foto: Getty
Margot Robbie begeistert auf dem roten Teppich. Foto: Getty

Margot Robbie, die für ihre Leistung in Damien Chazelles Babylon nominiert ist, trägt ein glitzerndes rosa Neckholder-Kleid. Viele Fans teilten auf Twitter ihre Begeisterung für das Kleid des Barbie-Stars und bezeichneten es als „Barbie-core".

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 12 Stunden

Yahoo

Die Stars treffen auf dem roten Teppich der Golden Globes ein

Jennifer Coolidge, Kaley Cuoco und Jenna Ortega posieren auf dem roten Teppich. Foto: Getty
Jennifer Coolidge, Kaley Cuoco und Jenna Ortega posieren auf dem roten Teppich. Foto: Getty

Die Stars haben offiziell damit begonnen, über den roten Teppich – der in diesem Jahr eigentlich silbern ist – im Beverly Hilton Hotel in Los Angeles zu laufen. Durchsichtige Kleider scheinen der Trend des Abends zu sein, denn gleich mehrere Stars haben sich für gewagte Kleiderentschieden. Die wilden, verrückten und wunderbaren Looks kannst du dir hier ansehen

  • Vor 12 Stunden

Yahoo

Will Smith für Emancipation übergangen

Foto: Getty
Foto: Getty

Nach seiner berüchtigten Ohrfeige bei den Oscars wurde Will Smiths Drama Emancipation bei den Golden Globe-Nominierungen ausgelassen. Die starke Leistung des Schauspielers in der Rolle des Sklaven Peter, der in den 1860er Jahren von einer Plantage in Louisiana flieht, reichte offenbar nicht aus, um ihm eine Nominierung zu verschaffen.

Der Star wurde für 10 Jahre von den Oscars und damit in Verbindung stehenden Veranstaltungen ausgeschlossen, nachdem er Chris Rock bei der Show im letzten Jahr geschlagen hatte, bevor er kurz darauf die Auszeichnung als bester Schauspieler für seine Rolle in King Richard gewann.

  • Vor 12 Stunden

Yahoo

Jamie Lee Curtis findet heraus, dass sie für dieselbe Auszeichnung wie ihre Mutter Janet Leigh nominiert ist, die 1961 für Psycho einen Preis gewann

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 12 Stunden

Yahoo

Welche Australier sind für Golden Globes nominiert?

Foto: Getty
Foto: Getty

Australier sind bei den diesjährigen Golden Globes gut vertreten: Stars wie Hugh Jackman, Cate Blanchett, Margot Robbie und Elizabeth Debicki wurden für „The Son", „Tár", „Babylon – Rausch der Ekstase" und „The Crown" nominiert. Baz Luhrmann ist außerdem als bester Regisseurfür „Elvis“ nominiert.

Elvis, der in Australien gedreht wurde, geht als bester Film (Drama) ins Rennen gegen DieFablemans, Top Gun: Maverick, Tár und Avatar: The Way of Water.

  • Vor 13 Stunden

Yahoo

Wo können Australier die Verleihung streamen?

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 13 Stunden

Yahoo

Wer moderiert die Golden Globes 2023?

Foto: Getty
Foto: Getty

Der ComedianJerrod Carmichael wurde von der HFPA ausgewählt, in diesem Jahr die Golden Globes zu moderieren. Der Comedian ist auch Autor, Produzent und Schauspieler und hat seine eigene Show, die Carmichael Show. Für sein jüngstes Stand-up-Special Jerrod Carmichael: Rothanielwurde er mit einem Primetime Emmy Award ausgezeichnet.

In einem Interview mit Jimmy Fallon sprach Jerrod darüber, dass er das Thema Rasse bei den Golden Globes nach den HFPA-Skandalen nicht vermeiden wollte.

„Meine größte Angst ist, was Schwarze Menschen von mir denken werden, denn Schwarze Akzeptanz bedeutet mir alles“, sagte er in einer der Werbespots zu der Sendung.

HFPA-Präsidentin Helen Hoehne sagte über Jerrod in einer Erklärung: „Sein komödiantisches Talent hat das Publikum unterhalten und begeistert und gleichzeitig zum Nachdenken angeregt, was in unserer Zeit so wichtig ist."

"Jerrod ist das besondere Talent, das diese Show braucht, um die Preisverleihungssaison zu eröffnen."

  • Vor 13 Stunden

Yahoo

Der rote Teppich für die Golden Globes wird ausgerollt!

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
  • Vor 13 Stunden

Yahoo

Golden Globes-Skandal: WirdTom Cruise dabei sein?

Foto: Getty
Foto: Getty

Eine der großen Fragen des Abends wird sein, ob Tom Cruise zur Unterstützung seines Films Top Gun: Maverick teilnehmen wird oder nicht, obwohl er nach dem HFPA-Skandal drei seiner Globes zurückgegeben hat.

Um die Gruppe inklusiver zu machen, stellte der HFPA einen "Chief Diversity Officer" ein, um sicherzustellen, dass mehr People of Colour vertreten sind. Es wurde auch verboten, Geschenke anzunehmen, die zuvor von Film- und Fernsehstudios, Werbeagenturen und sogar von den Stars selbst an die Gruppe verteilt wurden, um Nominierungen und Gewinne zu sichern.

Brendan Fraser, der für The Whale nominiert ist, hat mitgeteilt, dass es heuchlerisch von ihm wäre, an der Veranstaltung teilzunehmen, nachdem er den ehemaligen HFPA-Präsidenten Phil Berk 2018 öffentlich der sexuellen Nötigung beschuldigt hatte. Zu dem Vorfall war es 2003 gekommen, was zu einem persönlichen und beruflichen Abstieg des Schauspielers führte.

  • Vor 14 Stunden

Yahoo

Guten Morgen! Wir sind live bei der ersten großen Preisverleihung des Jahres, den Golden Globes. Wir werden dichden ganzen Tag über auf dem Laufenden halten, auch über den roten Teppich und natürlich die Show selbst. Bleib dran für all den Glanz und Glamour, der noch kommen wird.

Marni Dixit