Werbung

Doppeldecker-Bus prallt gegen Baum: 14 Tote in Thailand – 35 Verletzte

Am Dienstagmorgen ist ein Doppeldecker-Bus in der thailändischen Provinz Prachuap Khiri Khan von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. 14 Personen starben, 35 weitere wurden verletzt. Der Unfall ereignete sich kurz nach Mitternacht auf dem Weg in die südliche Provinz Songkhla.