Werbung

"Drei Jahre Glück": Millie Bobby Brown feiert Liebe zu "bestem Freund"

Seit drei Jahren ein Paar: Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi, hier im Jahr 2022. (Bild: imago/PA Images)
Seit drei Jahren ein Paar: Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi, hier im Jahr 2022. (Bild: imago/PA Images)

Seit drei Jahren sind Millie Bobby Brown (20) und Jake Bongiovi (21) bereits ein Paar. Diesen Meilenstein feierten die "Stranger Things"-Darstellerin und der Sohn von Rockstar Jon Bon Jovi (62) in den sozialen Medien. In einer nicht mehr verfügbaren Instagram-Story teilte Millie Bobby Brown laut "People" ein Foto der beiden. Dabei knabbert er an ihrem Gesicht, während sie die Augen schließt: "Drei Jahre Glück", schrieb die Schauspielerin zu dem Selfie. Und: "Ich liebe dich, bester Freund."

Jake Bongiovi feierte den Jahrestag ebenfalls auf Instagram. Das Model postete ein Bild seiner Liebsten mit einem Hund. "Die Zeit fliegt, wenn man Spaß hat", schrieb er dazu. Und ergänzte: "Ich liebe dich so sehr."

Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi: 2021 erstmals gemeinsam gesehen

Im Juni 2021 wurden die "Enola Holmes"-Darstellerin und der Rockstar-Filius, der sich auf Instagram als Videospielkritiker, Schauspieler, Produzent und "All Around Cool Guy" bezeichnet, erstmals gemeinsam gesichtet. Sie wurden händchenhaltend in New York City fotografiert.

Nicht nur privat, sondern auch beruflich läuft es für Millie Bobby Brown gerade rund. Bei Netflix ist kürzlich ihr neuer Film, das Fantasy-Abenteuer "Damsel" gestartet. Beim Streamingdienst laufen auch ihre beiden "Enola Holmes"-Streifen, die Dreharbeiten zur fünften Staffel ihrer Hitserie "Stranger Things" sind gestartet.

Bald steht für Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi ein weiteres Jubiläum an. Im April 2023 gab das Paar seine Verlobung bekannt.