Werbung

Dschungelcamper zurück: Lucy Diakovska und Co. in Deutschland gelandet

Lucy Diakovska - hier kurz vor dem Hinflug nach Australien - hat 2024 bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gewonnen. (Bild: imago/STAR-MEDIA)
Lucy Diakovska - hier kurz vor dem Hinflug nach Australien - hat 2024 bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gewonnen. (Bild: imago/STAR-MEDIA)

Das Abenteuer in Down Under ist beendet: Die diesjährigen Dschungelcamp-Bewohner haben es wieder nach Deutschland geschafft und sind am Mittwochmorgen am Flughafen in Frankfurt angekommen. Dschungelkönigin Lucy Diakovska (47) gehe es "sehr gut", sie und ihre Camp-Mitbewohner hätten während des Rückflugs "ein bisschen geschlafen, gequatscht und Telefonnummern ausgetauscht", erzählt sie RTL freudig am Flughafen.

Dschungel-Queen Lucy Diakovska ist stolz und dankbar

Es sei wie eine Klassenfahrt für sie gewesen. Sie sei überrascht, wie gut es ihr gehe, denn viel essen oder Alkohol trinken könne sie aktuell "noch nicht so gut". Die mediale Aufmerksamkeit, die sie nun als Dschungelkönigin habe, sei für sie als Mitglied der Girlgroup No Angels nicht neu. "Das ist auf jeden Fall vergleichbar. Als wären jetzt hier die No Angels wie vor 20 Jahren mit dem Flieger angekommen", erinnert sie sich.

Jetzt als Einzelperson in aller Munde zu sein, mache sie aber stolz. "Das ist jetzt natürlich was ganz anderes. Das habe ich mir selbst, meiner Ausdauer, meinem Mut, meinen Kräften, meiner Freude und natürlich allen Zuschauern zu verdanken."

Nach dem Dschungel ist vor dem Dschungel

No-Angels-Sängerin Lucy Diakovska hat sich am vergangenen Sonntagabend (11. Februar) im Finale bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gegen Influencer Twenty4Tim (23) und Ex-"Bachelor"-Kandidatin Leyla Lahouar (27) durchgesetzt und den Dschungelthron erklommen.

Am 18. Februar ab 20:15 Uhr können sich Dschungelcamp-Fans auf RTL nochmal auf Nachrichten von den Dschungelcampern 2024 freuen: Im "Nachspiel" offenbaren Sonja Zietlow und Jan Köppen, wie es den Stars nach der Rückkehr nach Deutschland ergangen ist. Die Promis sehen sich dann in der Sendung zum ersten Mal seit ihrem Aufenthalt in Australien alle gemeinsam wieder.

Auch für Nachschub ist bereits gesorgt: Im Sommer 2024 können sich Dschungelcamp-Fans auf die Allstars-Ausgabe "Ich bin ein Star - Showdown der Dschungel-Legenden" mit zwölf ehemaligen Kandidaten in Südafrika freuen. Wer genau bei der kommenden Show dabei sein wird, behält RTL noch für sich.