Werbung

DSV-Talent erneut U23-Weltmeisterin

DSV-Talent erneut U23-Weltmeisterin
DSV-Talent erneut U23-Weltmeisterin

Skilanglauf-Talent Helen Hoffmann hat bei der U23-WM im slowenischen Planica Gold im Rennen über 10 km im klassischen Stil gewonnen.

Drei Tage nach ihrem 22. Geburtstag setzte sich die Athletin des WSV Oberhof mit 1,9 Sekunden Vorsprung auf die Schweizerin Nadja Kälin durch und verteidigte damit ihren Titel erfolgreich.

2023 hatte Hoffmann im kanadischen Whistler triumphiert, damals wurde das 10-km-Rennen im freien Stil gelaufen. Die Thüringerin hatte in der laufenden Saison im Weltcup debütiert und dabei mit einem 17. Platz ebenfalls über 10 km im freien Stil in Östersund/Schweden ihr bestes Ergebnis eingefahren.