Elton John spielt in Frankfurt und Leipzig

·Lesedauer: 1 Min.
Elton John bei einem Konzert in Italien. (Bild: Andrea Raffin/Shutterstock.com)
Elton John bei einem Konzert in Italien. (Bild: Andrea Raffin/Shutterstock.com)

Superstar Elton John (74) hat die endgültigen Termine seiner "Farewell Yellow Brick Road: The Final Tour" verkündet. Der britische Sänger wird am 27. Mai 2022 in Frankfurt mit dem Europa-Teil der Tour beginnen und zwei Tage später auch in Leipzig auftreten. Anschließend sind Shows in Italien, Dänemark, Niederlande, Frankreich und Großbritannien geplant, bevor er am 15. Juli mit Auftritten in den USA und Kanada beginnt.

"Hallo, all ihr wundervollen Fans da draußen. Ich komme heute mit einer Ankündigung zu euch, auf die ich mein ganzes Leben lang hingearbeitet habe: Die Shows, die ich heute ankündige, werden meine letzten Tourdaten in Nordamerika und Europa sein", erklärte Elton John in den sozialen Medien.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

"Spektakulärste Produktion, die ich je hatte"

Der Sänger versprach den Fans das "Größtmögliche" zu bieten, er werde sein Bestes geben, "mit der spektakulärsten Produktion, die ich je hatte" und "an Orten spielen, die mir während meiner gesamten Karriere so viel bedeutet haben. Ob im nächsten Sommer in Frankfurt oder im legendären Dodger Stadium für das große Finale in den USA, ich kann es kaum erwarten, euch alle ein letztes Mal unterwegs zu sehen". Er fügte hinzu: "Dies war bisher eine unglaubliche Tour voller erstaunlicher Höhen und ich freue mich darauf, bei diesen letzten Shows noch mehr wundervolle Erinnerungen mit euch zu sammeln." 2023 will Elton John dann noch letzte Konzerte in Neuseeland und Australien spielen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.