Werbung

"Endlos, heiß und wild": Heidi Klum packt über Intimleben aus

Heidi Klum (50) und Tom Kaulitz (34) scheinen ein
Heidi Klum (50) und Tom Kaulitz (34) scheinen ein

 

Heidi Klum gibt sich auch auf ihren Social-Media-Plattformen gerne freizügig und teilt intime Einblicke in ihr Privatleben mit Ehemann Tom Kaulitz. Jetzt setzt das Model noch einen drauf - und plaudert in einem US-Podcast pikante Details aus dem Liebesspiel mit ihrem 16 Jahre jüngeren Gatten aus.

Wer Heidi Klum auf Instagram folgt, weiß, dass die "Germany's Next Topmodel"-Chefin ihren Fans gerne auch private Einblicke in ihr Privatleben mit Ehemann Tom Kaulitz gewährt. Jetzt setzt Klum noch einen drauf - und verrät, was genau im Schlafzimmer des Paares vor sich geht.

Als "endlos, heiß und wild" bezeichnete die 50-Jährige ihr Intimleben mit ihrem 16 Jahre jüngeren Gatten in einer neuen Ausgabe des US-Podcasts "Call Her Daddy". Klum nahm kein Blatt vor den Mund und lieferte unverblümt Anekdoten aus der "stundenlangen" Zweisamkeit mit ihrem "deutschen Würstchen", wie sie Kaulitz nennt.

"Ich denke, für Frauen ist das einfacher als für Männer. Die brauchen mehr Ausdauer", erklärte das Model. Zudem sei vor allem Abwechslung wichtig, wie Klum betonte. Daher baue das Paar auch regelmäßig Spielzeuge in ihr Liebesleben ein. Klum benutze am liebsten einen Vibrator.

Leni Klum durchwühlte Geheimschrank ihrer berühmten Mutter

Davon habe Klum einen ganzen Schrank, mit dem auch Tochter Leni bereits Bekanntschaft gemacht habe. "Ich dachte, es wäre die coolste Sache überhaupt, den mit meinen Freunden zu durchstöbern", erzählte die 19-Jährige, die während des Podcasts kurzzeitig zum Gespräch geschaltet wurde. Damals habe sie aber keine Ahnung gehabt, was sie aufgefunden hatte.

LOS ANGELES, KALIFORNIEN – 6. JANUAR: (L-R) Heidi Klum und Leni Klum nehmen am 6. Januar 2024 an der HEAVEN-Gala 2024 von The Art Of Elysium im The Wiltern in Los Angeles, Kalifornien, teil. (Foto von Andrew Toth/WireImage)
LOS ANGELES, KALIFORNIEN – 6. JANUAR: (L-R) Heidi Klum und Leni Klum nehmen am 6. Januar 2024 an der HEAVEN-Gala 2024 von The Art Of Elysium im The Wiltern in Los Angeles, Kalifornien, teil. (Foto von Andrew Toth/WireImage)

Leni, die aus Heidi Klums Beziehung mit dem italienischen Manager Flavio Briatore hervorging, trat vor geraumer Zeit in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter und ist ebenfalls als Model erfolgreich. Verheiratet waren ihre Eltern nie. Mama Klum führt mit dem Tokio Hotel-Star, mit dem sie seit 2018 offiziell liiert ist, bereits ihre dritte Ehe. 1997 gab sie dem Starfriseur Ric Pipino das Jawort, trennte sich allerdings im Jahre 2002. Von 2005 bis 2012 war sie mit dem britischen Sänger Seal verheiratet.