Werbung

EU-Aufsichtsbehörde will Auslandsreisen der Kommission überprüfen

Die Europäische Bürgerbeauftragte hat die EU-Kommission aufgefordert, Details zu den Geschäftsreisen zu liefern, die hochrangige Mitarbeiter seit 2021 unternommen haben und die zum Teil von Dritten bezahlt wurden.