Werbung

Eugene Levy und Jason Biggs feiern "American Pie"-Reunion

Jason Levy und Jason Biggs spielten in acht
Jason Levy und Jason Biggs spielten in acht

Schauspieler Eugene Levy (77) hat am Freitag (8. März) seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erhalten. Sein eigener Sohn Daniel (40), ebenfalls Schauspieler und mit seinem Vater Drehbuchautor der Serie "Schitt's Creek", schaffte es zwar nicht zur Zeremonie. Dafür aber einer, den Levy in seiner Rede als seinen "zweiten Sohn" bezeichnete: Jason Biggs (45), dessen Vater Noah Levenstein Levy ab 1999 in allen acht "American Pie"-Filmen verkörperte. "Ich liebe den Fakt, dass du hier bist", sagte Levy in seiner Rede über seinen Filmsohn.

Beide Männer posierten am Freitag neben Levys neu installiertem Stern auf dem berühmten Gehweg am Hollywood Boulevard in Los Angeles. Levy, der seit 1970 aktiv in der Filmbranche ist, ist die 2.773. Person, die ihren eigenen Stern erhält. Auch mit dabei waren Tochter Sarah Levy (37) und Catherine O'Hara (70), die beide neben dem Schauspieler in "Schitt's Creek" zu sehen sind.

Eugene Levy dankt seinem Enkelsohn

"Wenn ihr mich irgendwie kennt, wisst ihr, wie unangenehm dieser Tag für mich ist. Weil ich weiß, dass ihr alle eure Zeitpläne durcheinandergebracht habt, um hier zu sein", scherzte Levy in seiner Rede. "Besonders mein Enkelsohn, mein kleiner Enkelsohn James - er könnte jetzt gerade mit Feuerwehrautos spielen, aber nein. Er hat sich ausgesucht, hierherzukommen. Also danke, Jamesy, Opa liebt dich." Mit dem 2022 geborenen Sohn von Tochter Sarah posierte er ebenfalls für einige Fotos neben dem Stern.

Seinen Start in der Filmbranche hatte Eugene Levy 1973 mit "Cannibal Girls. Es folgten zahlreiche Filme und Serien, ab Ende der 1980er Jahre war Levy auch vermehrt als Regisseur tätig. Für seine Rolle in der ab 2015 laufenden und von ihm mitentwickelten Serie "Schitt's Creek" wurde er 2020 mit einem Emmy als bester Hauptdarsteller in einer Comedy-Serie ausgezeichnet.

Gemeinsam mit Jason Biggs war Levy in acht der neun Filme der "American Pie"-Reihe als dessen Vater Noah Levenstein zu sehen. Zuletzt feierte der Cast 2012 in "American Pie: Das Klassentreffen" eine Reunion. Beim jüngsten Teil, "American Pie präsentiert: Jetzt haben die Mädchen das Sagen" (2020) war Eugene Levy nicht mit von der Partie.