Feuerwehreinsatz in Köln-Nippes: Wohnmobil brennt aus – Brandursache unklar

Eine Stunde lang mussten die Einsatzkräfte den Brand löschen.

Unter der KVB-Trasse an der Neusser Straße/ Gürtel ist am Samstagabend ein Wohnmobil vollständig ausgebrannt.

Um 22.45 wurde die Feuerwehr alarmiert. Neun Einsatzkräfte musste das niedergebrannte Fahrzeug löschen. Knapp eine Stunde dauerte der Einsatz.

Bei dem Feuer kam niemand zu Schaden. Die Ermittlungen zur Branursache laufen. Der Besitzer des Wagen hat Anzeige erstattet. (red)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta