Werbung

Fiona Erdmann: "Wir haben zum zweiten Mal ein Baby verloren"

Fiona Erdmann bei einem ihrer Auftritte. (Bild: imago/Future Image)
Fiona Erdmann bei einem ihrer Auftritte. (Bild: imago/Future Image)

Model Fiona Erdmann (35) hat zum zweiten Mal ein Baby verloren. Das berichtete die 35-Jährige auf Instagram. "Schweren Herzens" müsse sie mitteilen, dass sich "unter meinem Herzen ein kleines Baby befindet, aber das Mäuschen nicht stark genug war. Wir haben zum zweiten Mal ein Baby verloren und somit einen weiteren Engel im Himmel". Sie fügte hinzu: "Diese beiden Engel passen auf unsere Erdenkinder auf und bleiben unvergessen."

Darum teilt sie die traurige Nachricht

Erdmann erklärte in ihrem langen Beitrag auch, dass sie dieses Thema eigentlich nicht ansprechen wollte. "Aber vor ein paar Tagen haben mich ein paar Nachrichten getriggert." Dieser Post sei zur Aufklärung, zum Mut machen und zum Lehren, schreibt sie. "Weil Dinge eben nicht nach einem bestimmten Schema ablaufen müssen. Weil man selbst Entscheidungen treffen kann, weil alles 'Schlimme' irgendwann 'besser' wird und ganz wichtig: Dass Worte einen Menschen verletzen können."

Die Entscheidung, die Nachricht über die Fehlgeburt zu teilen, habe sie getroffen, nachdem sie Nachrichten erhalten habe wie: "Herzlichen Glückwunsch! Man sieht, dass du schwanger bist!" Sie erklärte: "Diese Nachrichten trafen mich unter den gegebenen Umständen mitten ins Herz!" Weiter heißt es in ihrem Post: "Ihr wisst nicht, wie schmerzlich so ein Kommentar sein kann! Was wir also gerade durchmachen, ist nicht einfach."

"Uns geht es soweit gut!"

Am Schluss erklärte Erdmann: "Uns geht es soweit gut! Wir haben diese Situation akzeptiert und kommen damit klar. Ich bin mir ganz sicher, alles im Leben hat einen Sinn. Es sollte eben nicht sein. Das Schicksal entscheidet unseren Weg und deshalb bin ich ganz positiver Gedanken. Wir werden unser Glück erhalten und wir werden es dann bekommen, wenn das Universum sagt: Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Der Schmerz verblasst und es wird besser!"

Fiona Erdmann, die 2007 durch "Germany's next Topmodel" bekannt wurde, und ihr Partner haben zwei Kinder, die 2020 und 2022 zur Welt kamen. Im Frühjahr 2021 hatte sie bereits eine Fehlgeburt erlitten.