Werbung

Gauff mit starkem Auftakt

Gauff mit starkem Auftakt
Gauff mit starkem Auftakt

US-Open-Champion Coco Gauff ist souverän in die zweite Runde der Australian Open eingezogen. Die 19-Jährige besiegte in ihrem Auftaktmacht in Melbourne die Slowakin Anna Karolina Schmiedlova 6:3, 6:0 und bestätigte ihre bestechende Frühform. Zum Jahresstart hatte Gauff überzeugend ihren Titel beim WTA-Turnier in Auckland verteidigt.

In der zweiten Runde trifft die US-Amerikanerin auf ihre Landsfrau Caroline Dolehide. "Ich fühle mich gut, ich will einfach Spaß haben. Das hier in Australien ist auf jeden Fall der "Happy Slam", und das versuche ich zu sein", sagte Gauff.

Das frühe Aus ereilte hingegen Wimbledon-Siegerin Marketa Vondrousova. Die Tschechin, Nummer sieben der Welt, war gegen die überragend aufspielende ukrainische Qualifikantin Dajana Jastremska chancenlos und unterlag 1:6, 2:6. Jastremskas Landsfrau Elina Switolina, an Position 24 gesetzt, zog durch ein ungefährdetes 6:2, 6:2 gegen die Australierin Taylah Preston in die nächste Runde ein.