Werbung

Gosens wieder zurück nach Italien?

Gosens wieder zurück nach Italien?
Gosens wieder zurück nach Italien?

Verlässt Robin Gosens Berlin wieder in Richtung Italien? Nach Informationen der Gazzetta dello Sport plant der Verein von Trainer Thiago Motta den Linksaußen von Union loszueisen und ihn wieder in die Serie A zu holen. Gosens spielte in Italien bereits bei Atalanta Bergamo und Inter Mailand.

Voraussetzung für einen Transfer zum FC Bologna sei aber die Qualifikation zur Champions League, schreibt die Gazzetta dello Sport. Bologna liegt aktuell nach 29 Spieltagen auf Rang vier der Tabelle, drei Punkte vor der AS Rom. Außerdem spielt demnach auch die Zukunft von Trainer Thiago Motta eine Rolle. Dessen Vertrag läuft im Sommer aus.

Ein weiteres Problem könnte das Gehalt von Gosens sein. Bei Union soll der 29-Jährige drei Millionen Euro im Jahr kassieren – eine Summe, die bei Bologna das Gehaltsgefüge sprengen würde.