Werbung

Hai-Angriff auf den Bahamas: US-Paddleboarderin aus Boston getötet

Am Montag ist eine US-Touristin aus Boston auf den Bahamas von einem Hai angegriffen und getötet worden. Die 44-Jährige war mit einem Paddleboard unterwegs gewesen. Tödliche Haiangriffe sind auf den Bahamas selten, allerdings kam es in den vergangenen Monaten zu mehreren Attacken.