Werbung

Hargreaves: "Tuchel ist noch nie gescheitert"

Hargreaves: "Tuchel ist noch nie gescheitert"
Hargreaves: "Tuchel ist noch nie gescheitert"

Owen Hargreaves hat eine Lanze für Trainer Thomas Tuchel von Bayern München gebrochen. "Thomas ist noch nie gescheitert. Ich würde auch nicht sagen, dass er bei Bayern gescheitert ist", sagte der frühere Münchner Profi bei Eurosport. Tuchel sei "ein großartiger Trainer, der wieder einen großen Klub übernehmen wird", prophezeite der 43-Jährige.

"Alle, inklusive Thomas und mir, haben wohl gedacht, dass es perfekt passen würde. Aber manchmal kommt es eben anders im Leben", sagte Hargreaves über die kurze Ära von Tuchel beim deutschen Rekordmeister, die mit dieser Spielzeit vorzeitig enden wird. "Zur Wahrheit gehört aber auch, dass schon zu Beginn der Saison auf dem Transfermarkt einiges nicht wie gewünscht für ihn lief. Dazu kamen die Wechsel in der Führungsetage."

Auch wegen Tuchel würde Hargreaves den Bayern den Champions-League-Sieg "gönnen, es wäre wunderbar, wenn Thomas sich nach allem, was passiert ist, so verabschieden würde. Außerdem möchte ich, dass Harry Kane endlich mal eine Trophäe gewinnt", sagte er lachend.

Die Münchner seien zwar "nicht unbedingt der Topfavorit, aber sie können das Ding gewinnen", meinte Hargreaves, der den Henkelpott mit den Bayern (2001) und Manchester United (2008) geholt hat: "Wenn wir über die erste Elf sprechen, dann sieht das gut aus. Vielleicht mangelt es dem Kader etwas an Tiefe."