Werbung

Heidi Klum feiert Release-Party mit DJ Tiësto und Karolína Kurková

Tiësto und Heidi Klum feiern in Miami. (Bild: imago/Cover-Images)
Tiësto und Heidi Klum feiern in Miami. (Bild: imago/Cover-Images)

Mit "Sunglasses At Night" hat Heidi Klum (50) erneut einen Ausflug ins Musikgeschäft gewagt. Der gemeinsame Song mit dem niederländischen DJ Tiësto (54) ist am Freitag veröffentlicht worden. Den Release haben der DJ und das Model noch am gleichen Abend gebührend mit einer glamourösen Clubnacht in Miami gefeiert.

Wilde Tanzeinlage mit Karolína Kurková

Zusammen mit Tiësto und Model-Kollegin Karolína Kurková (39) tanzte Heidi Klum im Nachtclub LIV in Miami Beach ausgiebig hinter dem DJ-Pult. Auf Instagram nahmen die beiden Models Fans und Follower in mehreren Clips mit durch den Partyabend. Das Publikum zeigte sich enorm textsicher und trällerte den Song, der auch der offizielle Titeltrack der neuen "Germany's next Topmodel"-Staffel (Start am 15. Februar) sein wird, fleißig mit.

Klum trug ein kurzes, leicht durchsichtiges Paillettenkleid in Schwarz. Kurková wählte ebenfalls ein schwarzes, enges Minikleid mit Cut-Outs. Natürlich passend zum Songtitel zeigten sich die beiden mit Sonnenbrille.

Nicht der erste Song von Heidi Klum

In der Vergangenheit hat sich Heidi Klum bereits mehrmals in der Musikwelt blicken lassen. Erst im Januar 2022 veröffentlichte sie ihren Song "Chai Tea With Heidi" zusammen mit Snoop Dogg (52). Produziert hatte das Lied Ehemann Tom Kaulitz (34) mit seinem neuen DJ-Projekt WeddingCake. 2006 nahm das Model den Weihnachtssong "Wonderland" auf. "