Werbung

Heinz Hoenig hat das Dschungelcamp verlassen

Diese Nachricht aus Australien kommt vollkommen überraschend: Schauspieler Heinz Hoenig (72) hat das Dschungelcamp verlassen.

Heinz Hoenig ist aktuell nicht mehr Teil des Dschungelcamps. (Bild: RTL)
Heinz Hoenig ist aktuell nicht mehr Teil des Dschungelcamps. (Bild: RTL)

Das gab der Sender am Dienstagmittag in einer kurzen Mitteilung bekannt. Demnach habe das Ärzte-Team den ältesten Teilnehmer in diesem Jahr vorsorglich aus dem Camp genommen. Es gehe ihm gut und er sei nun bei seiner Familie. Die genauen Umstände des außerplanmäßigen Auszugs gibt es in der heutigen Folge von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ab 22:15 Uhr bei RTL und im Livestream bei RTL+ zu sehen.

Hoenig habe sich "ausgezeichnet geschlagen" in den jetzt schon fast zwei Wochen Dschungelcamp. Es handele sich allerdings um "eine kräftezehrende Herausforderung für jeden", so RTL weiter. Details zu den medizinischen Gründen nannte der Sender nicht. In einem Bericht auf der RTL-Homepage kommt auch Dr. Bob zu Wort. Auch der Dschungel-Mediziner betonte, dass es Hoenig aktuell gut gehe. Man müsse jedoch beachten, dass der Schauspieler rund "dreimal so alt" sei, wie die meisten anderen Stars im Camp.

Nur noch sieben Promis sind im Dschungelcamp

Heinz Hoenig merkte schon vor ein paar Tagen an, dass ihn die Show schlauche und anstrenge. Von einem freiwilligen Ausscheiden war jedoch nie die Rede. Hoenig war für die allermeisten bisherigen Dschungel-Prüfungen aus medizinischen Gründen gesperrt, feierte allerdings in der gestrigen Folge bei einer Essens-Prüfung seine Premiere. Die Challenge "Eisbrecher" meisterte er ohne Murren und verschlang sein Ekeleis ohne Probleme und spülte es anschließend mit einem Ekelshake hinunter.

Damit sind nach dem Abschied von Hoenig, dem freiwilligen Aus von Cora Schumacher und den Zuschauer-Entscheidungen um David Odonkor, Anya Elsner und Sarah Kern nur noch sieben Promis im aktuellen Dschungelcamp. Wer in diesem Jahr Dschungelkönigin oder Dschungelkönig wird, entscheidet sich am kommenden Sonntag, dem 4. Februar 2024.

VIDEO: Odonkor stört nackte Haut im Dschungelcamp