Werbung

Jennifer Hudson: Romanze mit Common bestätigt

Jennifer Hudson credit:Bang Showbiz
Jennifer Hudson credit:Bang Showbiz

Jennifer Hudson und Common haben bestätigt, dass sie zusammen sind.

Der 51-jährige Rapper ist am Montag (22. Januar) der Ehrengast in der Talkshow der 42-jährigen Schauspielerin und Sängerin und das Paar, das bereits seit 2022 zusammen sein soll, sprach jetzt über seine Beziehung – allerdings ohne die Namen des anderen zu erwähnen. Common gab dabei allerdings einige sehr offensichtliche Hinweise darauf, dass seine Partnerin Jennifer ist.

Sie fragte ihn: „Jetzt müssen wir zur Sache kommen, Mr. Common. Ich bin Gastgeber und deshalb muss ich dir diese Frage stellen, weil das jeder immer wissen will. Bist du mit jemandem zusammen?“ Darauf antwortete er: „Also, ja, und ich bin in einer Beziehung mit einem der schönsten Menschen, die ich je im Leben getroffen habe. Und sie ist klug, sie liebt Gott, sie hat etwas wirklich Bodenständiges an sich.“ Dann fuhr er fort: „Ich habe meine Messlatte ziemlich hoch gelegt, denn sie musste natürlich einen EGOT (Emmy, Grammy, Tony, Oscar) haben. Sie musste einen Oscar für ihren ersten Film gewinnen. Mein Standard ist hoch. Sie musste auch eine eigene Talkshow haben.“

Jennifer – die zuvor mit ihrem Freund an dem Film ‚Breathe‘ gearbeitet hat – ist EGOT-Inhaberin und gewann ihren ersten Oscar für ihre Darstellung der Effie White im Musical ‚Dreamgirls‘. Common – der ihr Blumen mit ins Studio brachte – fragte Jennifer dann: „Aber was ist mit dir? Wie ist dein Liebesleben?“ Und sie schwärmte zurück: „Ich bin auch vergeben und ich bin sehr glücklich.“