Werbung

Jimi Blue Ochsenknecht: Noch immer Zoff mit der Familie

Jimi Blue Ochsenknecht credit:Bang Showbiz
Jimi Blue Ochsenknecht credit:Bang Showbiz

Jimi Blue Ochsenknecht und seine Familie sind sich gerade gar nicht grün.

Der Schauspieler ist seit der dritten Staffel nicht mehr in „Diese Ochsenknechts“ zu sehen und auch sonst soll es aktuell keinen Kontakt geben.

Am 12. Februar geht die neue Staffel der Familien-Reality-Sendung an den Start, doch Jimi wird kein Teil davon sein. In einem Trailer für die neuen Folgen wird außerdem klar, dass er mit Mutter Natascha Ochsenknecht und Schwester Cheyenne noch immer zerstritten ist. Als Cheyenne im August 2022 heiratete, gab es bereits Stress, weil sich Jimi am selben Tag mit seiner Freundin, der Rennfahrerin Laura-Marie Geissler, verlobte. Und dabei ist es offenbar nicht geblieben, denn in der Vorschau deutet sie an: „Bestimmte Frauen können richtig was anrichten. Da spielt Familie keine Rolle mehr.“

Und auch auf die Geburt von Cheyennes Sohn Matteo, der im Mai 2023 zur Welt kam, soll Jimi nicht reagiert haben – anders als seine Ex Yeliz Koc, mit der er die zweijährige Tochter Snow hat, zu denen von seiner Seite aus allerdings ebenfalls Funkstille herrschen soll. Mutter Natascha regte sich darüber besonders auf: „Jeder hat geschrieben. Yeliz hat sogar kommentiert… Jimi nix.“