Werbung

Johnny Galecki: Heimliche Hochzeit und Baby

Johnny Galecki credit:Bang Showbiz
Johnny Galecki credit:Bang Showbiz

Johnny Galecki hat heimlich geheiratet und ist zum zweiten Mal Vater geworden.

Der ‚Big Bang Theory‘-Darsteller, der mit seiner Ex-Freundin Alaina Meyer den Sohn Avery (4) hat, hat nun auch Tochter Oona Evelena auf der Welt willkommen geheißen, nachdem er seiner jetzigen Frau Morgan Galecki still und leise das Ja-Wort gegeben hat.

Das enthüllte jetzt das Magazin ‚Architectural Digest‘ im Rahmen eines Interviews mit dem 48-jährigen Star. Während sich der Artikel auf seine Hochzeit und die Geburt seines kleinen Mädchens bezog – und sogar ein Foto ihres Kinderzimmers beinhaltete – ist nicht bekannt, wann er und Morgan den Bund fürs Leben schlossen haben oder wann ihre Tochter geboren wurde. Johnny, der Leonard Hofstadter in ‚The Big Bang Theory‘ spielte, posierte im Rahmen des Artikels mit seinen Liebsten für ein Familienfoto und teilte später Schnappschüsse von dem Shooting in den sozialen Medien. Er schrieb auf Instagram: „Danke an @archdigest @tycole @colson__horton und @rachwall_ für das schöne Profil vor der wunderschönen Kulisse unseres Lebens, wie sie heute steht und strahlt. Wir werden es in unsere Familienzeitkapsel legen und es viele, viele Jahre lang in Ehren halten. Ich danke auch meinen Schwestern von ganzem Herzen @pierceandward. Lasst uns immer über den Tellerrand hinausschauen. XO.“

Die großen Veränderungen in seinem Leben kamen für Johnny, nachdem er kurz vor dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie beschlossen hatte, von Los Angeles nach Nashville zu ziehen, nachdem er 30 Jahre lang in Kalifornien gelebt hatte. Er sagte dem Magazin: „Überall, wo ich hinschaute, fühlte es sich an wie der Schauplatz einer zukünftigen Erinnerung.“ Johnny – der zuvor auch mit ‚The Big Bang Theory‘-Co-Star Kaley Cuoco zusammen war – trennte sich 2020 nach zwei gemeinsamen Jahren von Alaina, nachdem er im Jahr zuvor Sohn Avery auf der Welt begrüßt hatte. Sechs Monate vor der Geburt sagten beide in einem gemeinsamen Statement: „Wir sind absolut überglücklich, Euch mitteilen zu können, dass wir bald ein kleines Kind in dieser verrückten und wunderbaren Welt willkommen heißen werden. Wir bitten Euch, unsere Privatsphäre während dieser feierlichen Zeit für uns und unsere Familien zu respektieren. Es gibt wirklich Liebe da draußen für alle. Wir hoffen, dass unsere die Glut für Euch ist, so wie wir das Gefühl haben, dass Eure die Glut für uns ist.“