Werbung

Jugendwinterspiele: Bronze für Freestylerin Mohr

Jugendwinterspiele: Bronze für Freestylerin Mohr
Jugendwinterspiele: Bronze für Freestylerin Mohr

Die Ski-Freestylerin Muriel Mohr hat Team Deutschland bei den Olympischen Jugendwinterspielen von Gangwon die einzige Medaille am fünften Wettkampftag beschert. Die 17 Jahre alte Junioren-Weltmeisterin vom Kirchheimer SC gewann in Südkorea im Slopestyle-Wettbewerb Bronze hinter der Italienerin Flora Tabanelli und Linshan Han aus China.

Mit sechs Gold-, zwei Silber- und drei Bronzemedaillen belegt Team D im Medaillenspiegel Platz drei. Italien (9/2/2) liegt vorne, Frankreich (6/3/2) auf dem zweiten Rang.

Die Spiele dauern bis zum 1. Februar, in 15 Sportarten stehen 81 Entscheidungen an. Der Deutsche Olympische Sportbund hat 90 Sportler und Sportlerinnen im Alter von 15 bis 18 Jahren nach Asien entsendet, insgesamt sind 78 Nationen vertreten.