Werbung

Julian Claßen und Freundin Tanja Makarić haben sich getrennt

Julian Claßen und seine Freundin Tanja Tanja Makarić gehen getrennte Wege. (Bild: imago/Gartner)
Julian Claßen und seine Freundin Tanja Tanja Makarić gehen getrennte Wege. (Bild: imago/Gartner)

Alles aus und vorbei: Julian "Julienco" Claßen (30) hat am Dienstag (26. März) die Trennung von seiner Freundin Tanja Makarić (26) bekannt gegeben. Zuvor hatte er bei seinen Followern für Spekulationen gesorgt, nachdem er am Montag alle gemeinsamen Fotos mit seiner Liebsten gelöscht hatte. Das klärte er jetzt in seiner Instagram-Story auf: "Wollte mich kurz bei euch melden, wie viele bereits mitbekommen haben, habe ich die Bilder mit Tanja gelöscht, wir haben uns einvernehmlich getrennt."

Weiter reflektiert er in dem Statement: "Jeder geht mit der Situation anders um und ich weiß, ich treffe auch nicht immer die richtigen Entscheidungen." Da er ein sehr emotionaler Mensch sei und transparent sein wolle, teile er "oft auch Veränderungen/Lebenssituationen zu schnell". Social Media sei nicht nur sein Job, sondern auch sein "Ventil, mit dem ich Dinge verarbeite".

"Mich verletzt das hier alles gerade wirklich sehr"

Offenbar macht ihm die Trennung sehr zu schaffen, wie er weiter verrät: "Mich verletzt das hier alles gerade wirklich sehr und ich bin mit Rafael für ein paar Tage unterwegs und versuche auf andere Gedanken zu kommen." Bei Rafael Neugart handelt es sich nicht nur um Julians besten Freund, sondern auch um den Cousin von seiner Ex-Partnerin Bianca "Bibi" Heinicke (31), die mit ihrem YouTube-Kanal "BibisBeautyPalace" zu den meistabonnierten deutschsprachigen Kanälen der Plattform zählt.

Mit ihr war Julian Claßen seit 2009 liiert gewesen. Das Paar heiratete 2018 und hat zwei gemeinsame Kinder. Im Mai 2022 gaben sie ihre Trennung bekannt. Die YouTuberin zog sich daraufhin aus der Öffentlichkeit zurück, während sich ihr Ex-Partner bald darauf mit Tanja Makarić an seiner Seite zeigte.