Werbung

Kämpfe in zerstörter Stadt: Ukraine gibt Bachmut nicht auf

Laut Angaben der ukrainischen Regierung will die Armee die heftig umkämpfte Stadt Bachmut im Osten der Ukraine weiter verteidigen. Mehrere Top-Generäle sollen sich bei einem Treffen mit Präsident Selenskyj am Montag für einen Ausbau der Stellungen ausgesprochen haben. Russische Streitkräfte sollen die Industriestadt von drei Seiten umzingelt haben. Von den einst 70.000 Einwohnern harren noch etwa 5.000 Zivilisten in den Ruinen aus.