Das ist der Karriereplan von Prinzessin Catharina-Amalia von Oranien

Prinzessin Catharina-Amalia beginnt in diesem Jahr ein vielseitiges Studium in Amsterdam. (Bild: imago/PPE)
Prinzessin Catharina-Amalia beginnt in diesem Jahr ein vielseitiges Studium in Amsterdam. (Bild: imago/PPE)

Ihr Abitur hat Prinzessin Catharina-Amalia von Oranien (18), Kronprinzessin der Niederlande, mit Auszeichnung bestanden. Nach einem Jahr Pause, in dem die älteste Tochter von König Willem-Alexander (55) und Königin Máxima (51) viel reiste und diverse Praktika absolvierte, steht nun der weitere Karriereplan der zukünftigen Königin der Niederlande fest. Wie das Königshaus über Instagram bekannt gegeben hat, wird Prinzessin Amalia ab September dieses Jahres ein anspruchsvolles Studium in Amsterdam beginnen.

Sie hat sich demnach für den Bachelor-Studiengang Politik, Psychologie, Recht und Wirtschaft entschieden. Wichtig scheint dem niederländischen Königshaus zu sein, dass die Prinzessin keinerlei Royal-Bonus bei der Aufnahme genossen hat: "Das Studium hat ein Bewerbungs- und Auswahlverfahren, das die Prinzessin von Oranien im vergangenen Jahr komplett durchlaufen hat", heißt es in dem Instagram-Post. Ihre genaue Studienzeit wolle man privat halten.

Sie will auf eigenen Beinen stehen

Prinzessin Amalia wurde am 7. Dezember 2021 18 Jahre alt. Sie steht seit der Abdankung ihrer Großmutter Beatrix (84) vor rund zehn Jahren auf dem ersten Platz der niederländischen Thronfolge. Für Aufsehen sorgte sie im vergangenen Jahr mit der Bekanntgabe, bis auf Weiteres auf rund 1,6 Millionen Euro pro Jahr zu verzichten, die ihr gesetzlich ab der Volljährigkeit zustehen würden. Diese Entscheidung hatte sie in einem Schreiben an Ministerpräsident Mark Rutte mitgeteilt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.