Werbung

Kat Graham: Sie spielt Diana Ross im neuen Michael Jackson-Biopic

Kat Graham credit:Bang Showbiz
Kat Graham credit:Bang Showbiz

Kat Graham wird die Rolle von Diana Ross im kommenden Michael Jackson-Biopic spielen.

Die 34-jährige Schauspielerin und Sängerin ist die neueste Schauspielerin, die in Antoine Fuquas neuem Film über den King of Pop mit von der Partie sein wird, während das Cast von 'Michael' weiterhin Gestalt annimmt.

Kat wird die Rolle der legendären Supremes-Frontfrau darstellen, die darum gebeten wurde, der Welt die Jackson 5 vorzustellen, die einen ständigen Einfluss auf den 'Beat It'-Hitmacher hatten. Larenz Tate wurde von dem Motown-Records-Gründer Berry Gordy besetzt, der dabei half, die Musik neu zu definieren, indem er Künstlern wie den Jackson 5, Diana Ross und The Supremes sowie Stevie Wonder eine Plattform zum Erfolg verschaffte. Zu den weiteren neuen Darstellern des Projekts gehören Jessica Sula als Michaels ältere Schwester La Toya Jackson, Liv Symone als Soul-Legende Gladys Knight, Kevin Shinick als Dick Clark und KeiLyn Durrel Jones als Jacksons Freund Bill Bray. Unterdessen wird Kendrick Sampson den Titanen der Musikindustrie, Quincy Jones, spielen, der Michael zum ersten Mal traf, als der verstorbene Sänger 12 Jahre alt war, und mit ihm an den Hit-Alben 'Off The Wall', 'Thriller' und 'Bad' zusammenzuarbeiten. Der Neffe des King of Pop, Jaafar Jackson, spielt ihn in dem Film, der 2025 in den Kinos erscheinen soll, wobei Fuqua zuvor betonte, dass der Film „das Gute, das Schlechte und das Hässliche" von Jacksons Karriere zeigen wird, der im Jahr 2009 im Alter von 50 Jahren auf tragische Weise starb.