Werbung

Kellerduell zwischen Mainz und Union fällt aus

Kellerduell zwischen Mainz und Union fällt aus
Kellerduell zwischen Mainz und Union fällt aus

Wegen des extremen Wintereinbruchs mit Schnee und Eis ist das für Freitag (20.30 Uhr/DAZN) angesetzte Kellerduell in der Bundesliga zwischen dem FSV Mainz 05 und Union Berlin abgesetzt worden. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) teilte am Donnerstag mit, dass der „Stadionbetreiber die Spielstätte gesperrt“ habe.

"Grund hierfür sind die starke Eisbildung auf den Unterrängen, insbesondere im Stehplatz-Bereich, sowie auf den Anreisewegen und die damit verbundenen Sicherheitsrisiken für die Zuschauerinnen und Zuschauer", hieß es in der Mitteilung der DFL. Ein neuer Termin soll "zeitnah" bekannt gegeben werden.