Werbung

Kendall Jenner: Bad Bunny hat das ganze Paket

Kendall Jenner credit:Bang Showbiz
Kendall Jenner credit:Bang Showbiz

Kendall Jenner sieht „langfristiges Potenzial“ bei Bad Bunny.

Das 27-jährige Model fühlt sich von dem 29-jährigen Rap-Star „wirklich angezogen“ und Kendall glaubt, dass sie eine langfristige gemeinsame Zukunft haben könnten, da er sie wie ein richtiger Gentleman behandele.

Ein Insider verriet gegenüber ‚Us Weekly‘: „Sie hat das Gefühl, dass er das komplette Paket ist, und er behandelt sie wie ein totaler Gentleman.“ Die brünette Schönheit, die zuvor mit den NBA-Stars Blake Griffin, Ben Simmons und Devin Booker zusammen war, liebt das „Selbstvertrauen“ des Rappers und die beiden genießen es, Zeit miteinander zu verbringen. Der Insider fügte hinzu: „Sie haben eine tolle Zeit zusammen und sie schätzt es, dass er mit all ihren Freunden auskommt. Sie ergänzen sich auf so vielen Ebenen und sie genießt es, ihn jeden Tag besser kennenzulernen.“

Kendall und der Rapper – der mit bürgerlichem Namen Benito Ocasio heißt – wurden bereits im Februar zum ersten Mal miteinander in Verbindung gebracht. Ein Nahestehender enthüllte anschließend, dass sich das Promi-Duo immer noch kennenlerne. Der Insider sagte im März gegenüber ‚Us Weekly‘: „Die Dinge zwischen Kendall und Bad Bunny sind nicht offiziell, aber sie sehen sich regelmäßig und lernen sich besser kennen. Es ist nicht sehr ernst, aber sie mag ihn und ist offen dafür, zu sehen, wie es mit ihm weitergeht. Kendall schätzt es, wie er sie mit Respekt behandelt und sie zum Lachen bringt.“