Werbung

Krisenteam VfL Osnabrück benötigt Punkte

Krisenteam VfL Osnabrück benötigt Punkte
Krisenteam VfL Osnabrück benötigt Punkte

Der VfL Osnabrück will nach zwölf Spielen ohne Sieg bei Nürnberg endlich wieder einen Erfolg landen. Der 1. FC Nürnberg musste sich im vorigen Spiel Hannover 96 mit 0:3 beugen. Zwar blieb Osnabrück nun seit zwölf Partien ohne Sieg, aber gegen den SC Paderborn 07 trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 0:0-Remis. Ein Tor machte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied. Der Club siegte mit 3:2.

Die Gastgeber belegen mit 27 Punkten den neunten Tabellenplatz. Die Saison von Nürnberg verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der 1. FC Nürnberg acht Siege, drei Unentschieden und acht Niederlagen verbucht.

Der VfL Osnabrück muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Auf des Gegners Platz hat das Schlusslicht noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst drei Zählern unterstreicht. Mit nur 16 Treffern stellt der Gast den harmlosesten Angriff der 2. Liga. Der bisherige Ertrag von Osnabrück in Zahlen ausgedrückt: ein Sieg, sieben Unentschieden und elf Niederlagen. Drei Unentschieden und zwei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Der VfL Osnabrück kann einfach nicht gewinnen.

Wenn der Club und Osnabrück ihrem Ruf gerecht werden, wird der Schiedsrichter die ein oder andere Karte zücken müssen.

Dieses Spiel wird für den VfL Osnabrück sicher keine leichte Aufgabe, da Nürnberg 17 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.