Werbung

Kylie Minogue: Frauen können das Leben entspannt angehen

Kylie Minogue credit:Bang Showbiz
Kylie Minogue credit:Bang Showbiz

Kylie Minogue möchte, dass Frauen wissen, dass sie sich nicht ständig überanstrengen müssen, um „die Besten“ zu sein.

Die 55-jährige ‚I Should Be So Lucky‘-Sängerin, die bei den diesjährigen Brit Awards in London mit dem Global Icon Award und diese Woche bei den Billboard Women in Music Awards mit dem Icon Award ausgezeichnet wurde, hat Jahre an der Spitze der Charts verbracht. Sie sagt, dass sie jetzt über ihr Leben nachgedacht habe und nicht möchte, dass Frauen sich im Streben nach Perfektion überanstrengen.

Auf dem roten Teppich bei den Billboard Awards erzählte sie gegenüber ‚People‘ über den wichtigsten Ratschlag, den sie für Frauen hat: „Du bist nur ein einziger Mensch.“ Kylie fügte hinzu: „Ich habe das noch nicht in einen Song gepackt, aber ich würde es lieben. In jedem Gestern und Morgen gibt es nur dich. Wir verbringen so viel Zeit damit, uns zu verbessern oder uns selbst zu verurteilen oder was auch immer. Ich möchte sagen: Sie die Beste aus dir, aber du musst auch nicht immer die Beste sein. Sei einfach du selbst. Tu das in allen verschiedenen Phasen deines Lebens.“

Nachdem sie bei der Billboard-Zeremonie zur Ikone ernannt wurde, sagte Kyie auf X: „Ich fühle mich so geehrt, diese schöne Erinnerung (und diesen kristallenen Traum) mit nach Hause zu nehmen. Der heutige Abend (und die letzten paar Tage) waren einfach überirdisch! Meine Liebe und mein Dank an alle!“ Kylie veröffentlichte kürzlich ihren Hit ‚Padam Padam‘ und ihr 16. Studioalbum ‚Tension‘ war ihr Album mit der höchsten Chartplatzierung in den US-Billboard 200-Charts seit über einem Jahrzehnt. Gegenüber ‚People‘ fügte sie über ihre jüngsten Erfolge hinzu: „Ich genieße einfach die Fahrt. Ein Teil des Erfolgs der Single war TikTok zu verdanken, wo sie zu einem der charakteristischen viralen Sounds der App wurde. Keiner von uns konnte das auch nur in Betracht ziehen, deshalb war es eine schöne Überraschung.“