Werbung

Lady Gaga: Make-Up hat verändert, wer ich war

Los Angeles (dpa) - Pop-Sängerin Lady Gaga hat in einem Interview darüber gesprochen, wie Make-Up früher ihr Selbstbewusstsein gestärkt und sie in ihrer Entwicklung unterstützt hat. «Es ist für mich eine heilende Tätigkeit seit ich sehr jung war», sagt die 37-Jährige dem Promi-Portal «E! News» über das Schminken ihres Gesichts.

«Ich war als Teenager unglaublich unsicher und als ich die High School abschloss und auf eigenen Füßen stand, entdeckte ich, dass Make-Up die Macht hatte, zu verändern, wer ich war.» Mit Schminke habe sie besser für sich selbst eintreten können, sagte die 13-fache Grammy-Gewinnerin («Poker Face»). «Und es hatte mehr damit zu tun, wie ich mich fühlte, und nicht damit, wie ich aussah.»