Werbung

Lana Del Rey: Zusammenarbeit mit Jack Antonoff und Luke Laird

Lana Del Rey credit:Bang Showbiz
Lana Del Rey credit:Bang Showbiz

Lana Del Rey arbeitet mit Jack Antonoff und Luke Laird an ihrer neuen Musik.

Die 38-jährige Popsängerin, die in diesem Jahr Headliner beim Coachella-Festival sein wird, soll aktuell dabei sein, mit dem Musikproduzenten und dem Country-Hitmacher neue Songs aufzunehmen.

In einem Instagram-Video, in dem Del Rey enthüllt, dass sie die San Francisco 49'ers beim bevorstehenden Super Bowl anfeuern wird, die bei dem Event gegen das Team von Taylor Swifts Freund Travis Kelce, die Kansas City Chiefs, antreten werden, verriet die Künstlerin zudem: „Jack [Antonoff] ist in der Stadt, ich werde mit ihm an ein paar kleinen Songs arbeiten. Ich habe eine echt schöne Woche mit [Songwriter und Produzent] Luke Laird gehabt." Das letzte Studioalbum von Lana war 'Did You Know That There’s a Tunnel Under Ocean Blvd' von 2023. Im vergangenen Jahr hatte die 'Cinnamon Girl'-Sängerin auch ihren Song 'Say Yes To Heaven' herausgebracht. Nach Jahren bei Sony Music Publishing hatte die Musikerin vor kurzem einen Vertrag mit der Universal Music Publishing Group unterzeichnet. Außerdem ist sie für ihr neuestes Album bei den Grammy Awards dieses Wochenendes für fünf Preise nominiert, darunter für das Album des Jahres. Unterdessen erklärte die 'Video Games'-Hitmacherin zuvor, dass sie gar „keine andere Wahl“ gehabt habe, als weiterhin Musik zu machen, selbst in ihren Momenten des Selbstzweifels.