Werbung

Langjähriger Streit beendet: Serben im Nordkosovo tauschen Kfz-Kennzeichen aus

Am 1. Dezember läuft für ethnische Serben im Nordkosovo die Frist für den Austausch ihrer Autokennzeichen ab. Dann sind ehemals unter serbischer Verwaltung ausgestellte Kennzeichen ungültig. Die meisten Serben beantragen neue Kennzeichen der Republik Kosovo. Im September hatten sich bewaffnete Serben wegen des Kennzeichen-Verbots ein Gefecht mit der kosovarischen Polizei geliefert, bei dem vier Personen getötet wurden.