Werbung

Laura Dern spricht über Freundschaft mit Taylor Swift

Laura Dern credit:Bang Showbiz
Laura Dern credit:Bang Showbiz

Laura Dern findet es „unglaublich", mit Taylor Swift befreundet zu sein.

Die US-Schauspielerin ist stolz darauf, den Pop-Superstar zu ihren Freunden zählen zu dürfen. 2022 spiele sie sogar eine Rolle in Taylors Musikvideo zum Song ‚Bejeweled‘. Gegenüber dem ‚People‘-Magazin verrät die 56-Jährige, dass sie es vor allem liebe, wie tiefgründig sich die Sängerin um Dinge sorge.

Auf die Frage, was die Fans vielleicht noch nicht über Taylor wissen, sagte Laura: „Ihr liegt alles sehr am Herzen, und ich denke, die Menschen, die sie lieben, wissen das. Sie wissen das wegen ihrem Songwriting und sie wissen es wegen ihrem Herz und ihrem Aktivismus - aber es war unglaublich, das auch als Freundin zu erfahren."

Die ‚Jurassic Park‘-Darstellerin lobte auch den Schauspieler Ted Danson als „große Inspiration", wenn es um ihre Arbeit für die Umwelt geht. In einer Rede bei den Environmental Media Association Awards erklärte sie: „Meine Mutter hat mich schon als Kind inspiriert und ihre wunderbaren Freunde, von denen einige heute Abend hier sind und von denen ich schon in jungen Jahren lernen durfte. Und der unglaubliche Ted Danson, der mit seiner Arbeit bei Oceana eine große Inspiration ist. Es gibt so viele Menschen, die mich wirklich angeleitet und mir so viel beigebracht haben.“