Werbung

"Let's Dance": Profis und Promis haben frei - nur Valentin Lusin nicht

Ann-Kathrin Bendixen und Valentin Lusin tanzen bei "Let's Dance". (Bild: RTL / Stefan Gregorowius)
Ann-Kathrin Bendixen und Valentin Lusin tanzen bei "Let's Dance". (Bild: RTL / Stefan Gregorowius)

Eigentlich steht wegen des Tanzverbots an Karfreitag keine Live-Ausgabe der RTL-Tanzshow "Let's Dance" an, was den Tanzpromis und ihren Profis traditionell ein paar freie Tage beschert. Zweimal wurde diese Woche noch trainiert, dann ging es für alle in die Osterpause. Fast alle. Denn wie Tanzprofi Valentin Lusin (37) auf seinem Instagram-Account zeigte, gilt für ihn und seinen Promi, die Influencerin Ann-Kathrin Bendixen (24), eine Ausnahme.

In seinen Storys teilte er ein paar Clips, die die beiden bei einer kleinen Trainingspause zeigen. "Wir haben aufgrund der kleinen Situation, die uns so ereilt hat, unsere Ostertrainingstage ein bisschen verschoben. Das heißt, heute ist für uns Woche fünf, erster Trainingstag", erklärte er Mittwochabend dazu.

Süße Baby-News führte zu Verschiebungen

Mit der "kleinen Situation" meint er die Geburt des ersten gemeinsamen Kindes von ihm und Ehefrau Renata Lusin (36). Die kleine Stella war vergangene Woche zur Welt gekommen.

Neben der großen Freude in der gesamten "Let's Dance"-Familie hatte die Baby-News auch Auswirkungen auf das Tanzpaar Lusin-Bendixen. Letztere musste in der Live-Show mit Ersatzpartner Mika Tatarkin (27) vorliebnehmen - doch die beiden performten wunderbar und kamen eine Runde weiter.

Nun hat wieder Valentin Lusin den Hut auf. Er und Bendixen wirken in seinen neuesten Videos bestens gelaunt und sind guter Dinge, was ihre sportliche Arbeit anbelangt. Was sie zum neuen Tanz sage, möchte er von seinem Schützling wissen. Für ihn offenbar völlig überraschend, antwortete sie strahlend "Ich lieb's."

Und wer sich jetzt fragt, ob Renata Lusin allein klarkommt, der wird auf ihrem Instgram-Account eines besseren belehrt, denn ihre Mutter kümmert sich rührend um die frischgebackene Mama und das Enkelkind. "Oma ist so glücklich... und Mama auch. Kann ruhig frühstücken...", kommentierte Renata einen Clip, in dem ihre Mutter das Baby in einer Trage wiegt.

Nächste "Let's Dance"-Show am 5. April

An Karfreitag (29. März) zeigt RTL auf dem "Let's Dance"-Sendeplatz ab 20:15 Uhr ein Best-of "Let's Dance - Die Magic Moments der Profis". Die nächste reguläre Tanzshow, bei der sich dann auch Valentin Lusin und Ann-Kathrin Bendixen wieder beweisen müssen, steht am 5. April um 20:15 Uhr live bei RTL oder auf dem hauseigenen Streamingdienst RTL+ auf dem Programm.