Werbung

"Liebe ist alles": Tom Hanks und Rita Wilson feiern ihre Ehe

Seit vielen Jahrzehnten glücklich: Tom Hanks und Rita Wilson. (Bild: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com)
Seit vielen Jahrzehnten glücklich: Tom Hanks und Rita Wilson. (Bild: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com)

Tom Hanks (66) und Rita Wilson (66) feiern ihre Liebe. Das Hollywood-Paar ist seit 35 Jahren verheiratet. Zum Hochzeitstag teilte Wilson auf Instagram ein süßes Foto von Hanks, auf dem er ihr einen Kuchen mit einem Glückwunsch zum Jahrestag darauf überreicht.

Dazu schreibt die Schauspielerin und Sängerin, die auf dem Bild sichtlich gerührt ist: "35 Jahre Ehe. 30. April 1988. Liebe ist alles." Zahlreiche prominente Freunde des Paares wie etwa Jennifer Garner (51) oder Julianne Moore (62) gratulierten Hanks und Wilson unter dem Post zum Hochzeitstag.

Auszeiten in Griechenland

Tom Hanks und Rita Wilson sollen sich bei gemeinsamen Dreharbeiten kennengelernt haben. Wie er sich in einem Interview mit "GQ" erinnert, ging dann alles sehr schnell: "Rita und ich sahen uns nur an und - kaboing - war es passiert". Am 30. April 1988 gaben sich die beiden in Los Angeles das Jawort. 1990 kam ihr Sohn Chet (32) zur Welt, 1995 folgte sein Bruder Truman (27). Beide Söhne sollten später ebenfalls Schauspieler werden.

Seit 2020 besitzen Hanks und seine Ehefrau auch die griechische Staatsbürgerschaft und verbringen gemeinsam viel Zeit in ihrem Haus auf der griechischen Insel Antiparos.

VIDEO: Joe Biden begrüßte Tom Hanks und Rita Wilson im Weißen Haus