Werbung

Lieberknecht glaubt fest an Klassenerhalt

Lieberknecht glaubt fest an Klassenerhalt
Lieberknecht glaubt fest an Klassenerhalt

Trainer Torsten Lieberknecht von Fußball-Bundesligist Darmstadt 98 glaubt auch nach dem zehnten Spiel in Folge ohne Sieg fest an den Klassenerhalt. "Wir werden lange kämpfen müssen, um den Schalter in unsere Richtung zu lenken. Wenn wir das machen, was wir heute gemacht haben, dann wird es passieren, da bin ich überzeugt von", sagte Lieberknecht nach dem 0:3 (0:1) gegen Borussia Dortmund.

Die Lilien liegen nach der Hinrunde mit nur zehn Punkten aus 17 Spielen auf dem letzten Platz. Der Rückstand auf den Relegationsrang beträgt aber nur einen Zähler. "Wir können nicht zaubern, aber wir werden kämpfen. Ich werde auch kämpfen für meine Truppe, weil sie es sich einfach verdient", sagte Lieberknecht und betonte: "Es ist wichtig, dass wir nicht alles negativ sehen."