Werbung

"LOL" mit Elyas M'Barek und Ina Müller: So reagieren die Stars

Der neue "LOL: Last One Laughing"-Cast mit - neben anderen - Eylas M'Barek (oben rechts), Ina Müller (links daneben) und Otto Waalkes (sitzend unter Bully). (Bild: Frank Zauritz/ Amazon Prime Video)
Der neue "LOL: Last One Laughing"-Cast mit - neben anderen - Eylas M'Barek (oben rechts), Ina Müller (links daneben) und Otto Waalkes (sitzend unter Bully). (Bild: Frank Zauritz/ Amazon Prime Video)

Zu Ostern startet bei Amazon Prime Video das beliebte Comedy-Format "LOL: Last One Laughing" in die mittlerweile fünfte Staffel - mit einigen hochkarätigen Neuzugängen. So hat Amazons Streamingdienst am heutigen Tag das Mitwirken von Comedy-Legende Otto Waalkes (75), "Fack ju Göhte"-Star Elyas M'Barek (41) und Moderatorin Ina Müller (58) offiziell bestätigt. Einige der neuen Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben in der Zwischenzeit auch schon auf die Ankündigung reagiert.

Ralf Schmitz: "Die Katze ist aus dem Sack"

"United" (auf Deutsch: "Vereint") gefolgt von einem Herz-Emoji schreibt etwa Komikerin und Schauspielerin Meltem Kaptan (43) auf Instagram, und teilt dazu ein von Gastgeber Michael "Bully" Herbig (55) geschossenes Selfie von den Dreharbeiten. Auch Kaptans Kollegen Ralf Schmitz (49), Michael Kessler (56) und Mirja Boes (52) teilen besagtes Gruppenbild, und schreiben dazu schlicht: "Ostern 2024".

Bei den "LOL: Last One Laughing"-Fans und Zuschauern scheint die Besetzung der fünften Staffel indes auf großen Zuspruch zu stoßen. "Was für 'ne grandiose Runde!", "Da freuen wir uns doch auf Ostern" oder "Mega Besetzung, freu mich" heißt es etwa in den Kommentarspalten unter den Posts der Comedy-Stars.