Werbung

"LOL: Last One Laughing": Auch Ina Müller und Elyas M'Barek dabei?

Michael "Bully" Herbig soll in der neuen Staffel wieder viele hochkarätige Stars dabei haben. (Bild: FRANK ZAURITZ)
Michael "Bully" Herbig soll in der neuen Staffel wieder viele hochkarätige Stars dabei haben. (Bild: FRANK ZAURITZ)

Ostern soll die fünfte Staffel der beliebten Serie "LOL: Last One Laughing" bei Amazon Prime Video erscheinen. Und Gastgeber Michael "Bully" Herbig (55) kann dann wohl wieder hochkarätige Stars im Studio begrüßen. Nachdem es bereits zum Jahreswechsel hieß, dass Komiker Otto Waalkes (75) mit an Bord ist, kursieren nun zwei weitere prominente Namen.

Die Stars kämpfen um 50.000 Euro

Wie "Bild" am Donnerstag berichtete sollen sich in der fünften Staffel auch Sängerin und Moderatorin Ina Müller (58) sowie Schauspieler Elyas M'Barek (41) der Herausforderung stellen, nicht zu lachen. Denn das ist der Witz an der Comedyreihe: Wer über die lustigen Einlagen der Co-Stars lachen muss, fliegt raus. 40 Kameras halten jede noch so kleine Regung fest. Der Sieger erhält 50.000 Euro für den guten Zweck.

Ina Müller ist durch ihre amüsante Talkshow "Inas Nacht" aus der Hamburger Seemannskneipe "Zum Schellfischposten" bekannt. Bühnenerfahrung hat die Norddeutsche durch zahlreiche Auftritte als Sängerin ebenfalls reichlich. Elyas M'Barek zeigte seine lustige Seite zum Beispiel in den "Fack ju Göhte"-Kinohits.

Insgesamt nehmen zehn Stars teil. In der neuen Staffel sind auch Hazel Brugger (30), Mirja Boes (52), Ralf Schmitz (49), Michael Kessler (56), Torsten Sträter (57), Olaf Schubert (56) und Meltem Kaptan (43) dabei. Die Dreharbeiten sollen bereits abgeschlossen sein.