Werbung

Lotto King Karl: Dreifacher Bruch und Covid-Infektion

Hier wusste er noch nicht, was kommt: Lotto King Karl in Hamburg auf dem "Movie meets Media"-Event. (Bild: IMAGO/Future Image)
Hier wusste er noch nicht, was kommt: Lotto King Karl in Hamburg auf dem "Movie meets Media"-Event. (Bild: IMAGO/Future Image)

Schmerzhaftes Partyende für HSV-Legende Lotto King Karl (56): Der Sänger und Moderator ist auf dem Heimweg nach der "Movie meets Media"-Veranstaltung vor einigen Tagen in Hamburg schwer gestürzt und hat sich eine komplizierte Verletzung zugezogen.

Wie er auf Facebook und seiner Website mitteilte, war Lotto King Karl wegen der Glätte ausgerutscht und liegt nun mit einem dreifachen Fußbruch im Krankenhaus. "Es läuft gerade so gar nicht nach Wunsch oder Plan und ehrlich gesagt, ist es eine sehr schmerzhafte Angelegenheit", heißt es dort. Und damit nicht genug der Pechsträhne: Am Freitag postete Lotto King Karl, dass er nun auch noch an Corona erkrankt sei.

Liebe Leute! Selten ist mir ein Post so schwergefallen. Einmal erwischt es wohl jeden und so habe ich mir gerade zum...

Posted by Lotto King Karl on Tuesday, December 5, 2023

Pechsträhne für Lotto King Karl: Erstes Mal Corona, erstes Mal etwas gebrochen

Damit hat der "Hamburg, meine Perle"-Sänger gleich zwei gesundheitliche Negativ-Premieren: Nach eigener Aussage ist es sein erster Bruch und seine erste Covid-Infektion. Zu der Virusinfektion schrieb er am Freitagmittag auf Social Media: "Die nächste Serie, die gerissen ist. Muss ich nicht sagen, wie ich mich gerade fühle, oder? Kann ich auch nicht..."

Zugaben eigentlich immer am Ende der Show… Bei mir aktuell jedoch schon ziemlich am Anfang: jetzt noch ungeiler, jetzt...

Posted by Lotto King Karl on Friday, December 8, 2023

Der "Bild" berichtete Lotto King Karl zuvor von seinem komplizierten Bruch. Demnach seien der rechte Fuß, die Kapsel und das untere Schienbein betroffen. Eine Operation steht ihm demnach noch bevor. "Das wird Monate dauern, bis ich wieder fit bin." Seine nächsten Konzerte werde er im Sitzen geben müssen. "Ich muss den Fuß ständig hochlagern, er muss oberhalb des Herzens sein."

Ersatztermine schon gefunden

Der ehemalige Stadionsprecher beim HSV arbeitet nun daran, Ersatztermine für seine geplanten Konzerte zu finden. Das Konzert, das für den heutigen 08.12. in Lübeck geplant war, wird demnach auf den 06.04.2024 verschoben. Ein Konzert, das für den 15.12. in Hannover geplant war, geht nun am 16.02.2024 über die Bühne. Allerdings im Sitzen, "denn viel stehen werde ich da noch nicht können", kündigte Lotto auf seiner Seite an.