Werbung

Mann erschießt zwei Menschen in Südfrankreich

Nîmes (dpa) - In Südfrankreich hat ein Mann zwei Menschen bei einem Sportzentrum erschossen. Der Täter habe am Samstagmittag erst eine Frau vor dem Gebäude in Saint-Dionisy bei Nîmes getötet. Dann habe er in dem Zentrum einen Mann erschossen, sagte ein Sprecher der Gendarmerie der Deutschen Presse-Agentur.

Anschließend brachte der Mann sich auf der Straße selbst um. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar. Auch nähere Informationen zu den Opfern und dem Täter gab es nicht.