Werbung

Margot Robbie: 'Barbie'-Film bekommt eigenes Buch

Margot Robbie credit:Bang Showbiz
Margot Robbie credit:Bang Showbiz

Margot Robbie hat an einem demnächst erscheinenden ‚Barbie‘-Modebuch mitgewirkt.

Die 33-Jährige, die in Greta Gerwigs erfolgreichem ‚Barbie‘-Film die blonde Puppe spielte, arbeitete mit ihrem Stylisten Andrew Mukamal an dem Projekt, das jetzt auf Instagram angekündigt wurde.

Andrew sagte, er habe mit der Starschauspielerin an einem Modebuch zusammengearbeitet, das die Pressetour des ‚Barbie‘-Films und seine Stilmomente aufzeichnet. ‚Barbie: The World Tour‘ soll am 8. März zum Preis von 50 Dollarn in die Bücherregale kommen. Das ist zwei Tage vor der Oscar-Verleihung, die Margot bereits jetzt verärgert, weil sie keine Oscar-Nominierungen erhielt. Die Nominierungen wurden am Dienstag (23. Januar) bekannt gegeben, aber es war keine Nominierung als beste Hauptdarstellerin für Robbies Titelrolle in ‚Barbie‘ dabei.

Das Cover des Buches zeigt die Schauspielerin in einem rosafarbenen Tweed-Chanel-Rockanzug und einem paillettenbesetzten BH-Oberteil, flach liegend in puppenhafter Pose, während sie von rosa Chanel-Taschen und anderen Accessoires umgeben ist. Andrew, der hinter allen von Margots Looks steckte, als sie für den Puppen-Blockbuster von Regisseurin Greta warb, sagte, das Buch sei „eine Idee, die ich in meinem Wohnzimmer hatte, als ich anfing, von Margots Garderobe für die ‚Barbie‘-Pressetour im März 2023 zu träumen“. Er fügte hinzu, dass er sich „nie hätte vorstellen können“, dass das Buch nur ein paar Monate später herauskommen würde. Er lobte es als ein „einmaliges Projekt“.