Werbung

Marineübungen mit China: Russlands Hyperschallraketen in Südafrika eingetroffen

Am Mittwoch ist das russische Kriegsschiff „Admiral Gorschkow" in Richards Bay in Südafrika zu gemeinsamen Marineübungen eingetroffen. Die Fregatte ist mit Hyperschall-Marschflugkörpern der neuen Generation ausgestattet. Das Manöver soll am Freitag beginnen – zum ersten Jahrestag der russischen Invasion in der Ukraine. An der Übung wird auch China teilnehmen.