Werbung

Matthias Schweighöfer: Liebeserklärung von Ruby O. Fee zum Geburtstag

Ruby O. Fee widmet ihrem "Lieblingsmenschen" Matthias Schweighöfer einen Instagram-Post. (Bild: imago images/Future Image)
Ruby O. Fee widmet ihrem "Lieblingsmenschen" Matthias Schweighöfer einen Instagram-Post. (Bild: imago images/Future Image)

Schauspielerin Ruby O. Fee (27) hat ihrem Partner Matthias Schweighöfer zu dessen 42. Geburtstag bei Instagram gratuliert. Zu einer Fotoreihe, die unter anderem verschiedene Pärchen-Schnappschüsse der beiden zeigt, schreibt die 27-Jährige: "Alles Gute zum Geburtstag mein Liebster! Ich fühle mich so glücklich, dich an meiner Seite zu haben."

Sie liebe die Gespräche der beiden "und wie wir uns in Zeit und Raum verlieren können, indem wir einfach über alles und jeden reden", erklärt die Schauspielerin weiter. "Ich liebe unsere kleinen gemeinsamen Abenteuer und kann es kaum erwarten, dass noch mehr hinzukommen." Ihren Partner bewundere sie dafür, "wie du immer die kleinen Details bemerkst und Schönheit in allem findest. Ich liebe dich mehr, als Worte ausdrücken können, und ich kann es kaum erwarten, noch mehr tolle Erinnerungen mit dir zu schaffen. Herzlichen Glückwunsch an meinen Lieblingsmensch."

Zudem liebe sie seine Hände, merkt Ruby O. Fee am Ende des Posts mit einem lachenden Emoji an. In der Fotoreihe befinden sich zwei Bilder von Schweighöfers Hand, an der ein goldener Ring, bei dem es sich um einen Freundschaftsring handeln soll, zu sehen ist.

Ein Tanz zum Ehrentag

Das Geburtstagskind selbst hat sich ebenfalls bei Instagram bereits zu Wort gemeldet. Zu zwei Selfies und einem Bild einer lustigen Geburtstagskarte, die offenbar von seinen Kindern stammt, schreibt er: "42. Forty-two. Love und Liebe an euch alle." Zudem postete er ein Video mit Ruby O. Fee, in dem die beiden vor einem Pool tanzen und sich küssen. "Ich habe Geburtstag", schreibt der Schauspieler dazu. "Und wir tanzen für euch. Danke für eure Unterstützung. Ihr seid die Besten!"

Seit 2019 sind Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer offiziell ein Paar. Für Schweighöfers Netflix-Film "Army of Thieves", bei dem er auch Regie führte, standen die beiden Ende 2021 gemeinsam vor der Kamera. Im kommenden Jahr stünden weitere "spannende Projekte" an, erklärte Ruby O. Fee im November 2022 in einem Interview mit der Zeitschrift "Bunte".

Deshalb hätten sie aktuell "kaum Zeit, eine Hochzeit zu planen", sagte sie weiter und räumte damit mit den Gerüchten um eine Verlobung auf. "Wir sind nicht verlobt oder verheiratet", stellte sie klar. Vielleicht seien sie aber am Planen, scherzte die Schauspielerin.

Das Paar hatte seine Beziehung im Februar 2019 öffentlich gemacht. "Wir sind jetzt schon seit über einem Jahr zusammen und es passt einfach", schwärmte Matthias Schweighöfer damals in einem Interview.