Werbung

Melania Trump hält emotionale Trauerrede für ihre verstorbene Mutter

Melania Trump gemeinsam mit Sohn Barron und Ehemann Donald auf der Beerdigung ihrer Mutter Amalija Knavs. (Bild: imago/USA TODAY Network)
Melania Trump gemeinsam mit Sohn Barron und Ehemann Donald auf der Beerdigung ihrer Mutter Amalija Knavs. (Bild: imago/USA TODAY Network)

Die ehemalige und womöglich zukünftige First Lady Melania Trump (53) musste am vergangenen Donnerstag (18. Januar) ihre Mutter Amalija Knavs zu Grabe tragen. Bei der Beerdigung in der Church of Bethesda-By-The-Sea in Palm Beach, Florida, hielt sie zu Ehren der Verstorbenen eine emotionale Trauerrede. Knavs sei "das Epizentrum von Eleganz und Anmut" gewesen und habe die "Essenz einer wahren Frau verkörpert", zitiert "Fox News" aus der Rede.

Weiter sagte Melania Trump demnach: "Ihre Liebe für ihren Ehemann und meinen Vater, Viktor, sowie für meine Schwester Ines und mich kannte keine Grenzen. Ihr fürsorglicher Geist war unendlich und erschuf ein Vermächtnis, das für Generationen von Bestand sein wird." Auch ihrem Enkel Barron, das gemeinsame Kind von Donald und Melania Trump, habe sie stets nur "Liebe, Fürsorge und unerschütterliche Hingabe" entgegengebracht. "Sie verkörperte die beste Mutter, Ehefrau, Großmutter und Schwiegermutter."

"Ruhe in Frieden"

Auch über die Karriere ihrer Mutter, die eine Ausbildung als Schneiderin machte, kam Melania Trump zu sprechen. So sei Knavs "eine Erschafferin von Träumen" gewesen - "ich werde für immer dankbar für die Schönheit sein, die sie in mein Leben gebracht hat." Wie sie zugleich Haushalt und Karriere bewältigen konnte, sei eine Fähigkeit gewesen, die Knavs "Unverwüstlichkeit und Entschlossenheit" unterstrich. Sie beendete demnach ihre Rede mit den Worten: "Ruhe in Frieden, meine geliebte Mama."

Bei der Beerdigung waren auch Melania Trumps Ehemann Donald (77) sowie Sohn Barron (17) anwesend. Auch ihre Stieftöchter Ivanka (42) und Tiffany Trump (30) erwiesen der Verstorbenen die letzte Ehre. Am 10. Januar hatte Melania via X mitgeteilt, dass ihre Mutter im Alter von 78 Jahren gestorben ist. Eine genaue Todesursache ist nicht bekannt. Knavs war zuletzt jedoch "sehr krank", wie Donald Trump während einer Silvesterfeier in seinem Anwesen Mar-a-Lago im US-Bundesstaat Florida erklärt hatte.